Eon-Chef Teyssen neuer Chefkontrolleur bei Innogy

(DJLL) Von DJ


FRANKFURT (Dow Jones)--Nach Vollzug der Übernahme durch Eon sind bei Innogy die Führungswechsel über die Bühne gegangen. Wie Innogy mitteilte, hat der Aufsichtsrat Eon-Chef Johannes Teyssen zu seinem Vorsitzendes gewählt. Sein Vorgänger Erhard Schipporeit hatte sein Mandat gemeinsam mit den weiteren Vertretern der Anteilseigner im Aufsichtsrat niedergelegt.


Der neue Aufsichtsrat ernannte Eon-Vorstandsmitglied Leonhard Birnbaum zusätzlich zum Vorstandsvorsitzenden von Innogy. Der bisherige Finanzvorstand Bernhard Günther bleibt im Amt und übernimmt zusätzlich das Personalressort. Komplettiert wird der neue Innogy-Vorstand durch Eon-Manager Christoph Radke.


Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com


DJG/mgo/flf


(END) Dow Jones Newswires


October 10, 2019 13:06 ET (17:06 GMT)

Copyright (c) 2019 Dow Jones & Company, Inc.