Merck-Mittel Bavencio wird in Großbritannien zur Anwendung empfohlen

(DJLL) Von DJ


FRANKFURT (Dow Jones)--Die britische Gesundheitsbehörde Nice hat eine Empfehlung für die Immuntherapie Bavencio (Avelumab) in Kombination mit Axitinib zur Erstlinienbehandlung von erwachsenen Patienten mit fortgeschrittenem Nierenzellkarzinom (aRCC) ausgesprochen. Die Kombinationstherapie sei nun über den Krebsmittel-Fonds Cancer Drugs Fund verfügbar, teilten die Hersteller Merck und Pfizer mit.


Nierenkrebs ist die siebthäufigste Krebserkrankung in Großbritannien, und das Nierenzellkarzinom (RCC) ist die häufigste Form von Nierenkrebs. Die Kombination von Avelumab und Axitinib zielt auf zwei zentrale, für das Tumorwachstum ausschlaggebende, Signalwege ab und verfügt so über komplementäre Wirkmechanismen: zum einen wird die Angiogenese gehemmt, zum anderen werden Antitumorreaktionen des Immunsystems angeregt.


Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com


DJG/jhe/mgo


(END) Dow Jones Newswires


July 31, 2020 04:02 ET (08:02 GMT)

Copyright (c) 2020 Dow Jones & Company, Inc.