Bayers Diebetes-Medikament Finerenon vor EU-Zulassung

(DJLL) Von DJ


FRANKFURT (Dow Jones)--Bayer wird sein Medikament Finerenon künftig für die Behandlung von erwachsenen Patienten mit chronischer Nierenerkrankung und Typ-2-Diabetes in Europa vermarkten können. Wie der Konzern mitteilte, hat der Ausschuss für Humanarzneimittel (CHMP) der Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA) das Medikament zur Zulassung empfohlen. Die finale Zulassung durch die EU-Kommission wird in den kommenden Monaten erwartet.


Finerenon ist seit Juli bereits in den USA zugelassen. In China und weiteren Ländern werden derzeit Zulassungsanträge geprüft.


Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com


DJG/mgo/sha


(END) Dow Jones Newswires


December 17, 2021 08:18 ET (13:18 GMT)

Copyright (c) 2021 Dow Jones & Company, Inc.