Allianz SE/Call/Erste

WKN EB09N6 ISIN AT0000A31FZ6

Taxierung/Chart

  • Geld

    -

    - Stk.

  • Brief

    -

    - Stk.

  • Diff. Vortag (Preis)

    0,00 / 0,00 %

  • Spread (akt./rel.)

    - / -

  • Tageshoch (Preis)

    100

  • Tagestief (Preis)

    100

Daten & Zahlen

Kursdaten

Handelsplattform Börse Stuttgart (XSTU)  
Letzter Preis 100 BP 0 Stk.
Kurszeit 29.11.2022 / 14:01:40 Uhr
Tagesvolumen (Stück) 0
Tageshoch / Tagestief 100 100
Vortageskurs 100 (04.11.)
Differenz zum Vortag +0 0.00 %
52 Wochenhoch / -tief 100 (04/11) 100 (04/11)

Stammdaten

WKN
EB09N6
ISIN
AT0000A31FZ6
Symbol
-
Börsensegment
Open Market
Wertpapierart
Anlageprodukt
Produktgattung
Anlageprodukte Express - Memory Express-Zertifikat
Produktname
ERSTE Memory Express Anleihe auf Allianz SE 22-27
Emittent
Erste Group Bank AG
Handelssegment
-
Optionsart
call
Basiswert
Allianz SE vink.Namens-Aktien o.N.
Cap in [Währung]
- []
Knock-in-Schwelle (aktiv ab)
- [24.11.2027]
Range
- - -
Bezugsverhältnis
-
Hebelwirkung
Nein
Ausübungsart
Europäisch
Handelswährung / Notiz
Prozent / Stück
Nominalwährung
Euro
Abwicklungswährung
Euro
Kleinste handelbare Einheit
1.000,00
Min.quotierungsvolumen in €
0,00
Min.quotierungsvolumen in Stück
0,00
Letzter Bewertungstag
24.11.2027
Zahltag
01.12.2027
Erster Börsenhandelstag
01.12.2022
Letzter Börsenhandelstag
24.11.2027
Handelszeit
-
Notierung
-
Emissionsvolumen
50.000.000
Quanto
Nein

Kennzahlen

Berechnungszeitpunkt
10:36:12 Uhr (01.12.2022)
Seitwärts-Rendite absolut
-
Seitwärts-Rendite in %
-
Seitwärts-Rendite p.a. in %
-

Basiswert

WKN
840400
ISIN
DE0008404005
Symbol
ALV
Nominalwährung
Euro
Typ des Basiswertes
Aktie
Land der Heimatbörse
Deutschland

Emittent

Name
Erste Group Bank AG
Adresse
Erste Group Bank AG Am Belvedere 1 1100 Wien Österreich
E-Mail Adresse
contact.treasury@erstegroup.com
Servicetelefon
0043 5010010100
Url
http://www.produkte.erstegroup.com

Produktbeschreibung

Bei diesem Zertifikat handelt es sich um ein Memory-Express-Zertifikat. Während der Laufzeit wird an festgelegten Terminen der Kurs des Basiswertes überprüft. Liegt der Kurs des Basiswertes auf oder über der Gutschriftschwelle, wird der Gutschriftbetrag ausbezahlt. Aufgrund der Memory-Eigenschaft können verpasste Gutschriften an einem späteren Beobachtungstermin nachgeholt werden, wenn die Gutschriftschwelle dann überschritten wird. Liegt der Kurs des Basiswertes an einem Beobachtungstermin auf oder über dem Auszahlungslevel wird das Zertifikat vorzeitig fällig und zum festgelegten Auszahlungsbetrag zurückbezahlt. Kommt es während der Laufzeit zu keiner vorzeitigen Fälligkeit, entscheidet der Kurs des Basiswertes am Bewertungstag über die Rückzahlung. Wurde die Barriere während des Beobachtungszeitraums nicht durchbrochen, wird der Nennbetrag zurückbezahlt. Andernfalls erfolgt je nach Abwicklungsart entweder eine Lieferung von Anteilen des Basiswertes oder eine Auszahlung in bar unter Berücksichtigung des Bezugsverhältnisses.

Werden Sie Mitglied in Deutschlands größtem Anlegerclub

Börse in einfach: Kommen Sie in unseren Anlegerclub und genießen Sie ganz besondere Vorteile rund um das Börsengeschehen. Ganz gleich, ob Sie langfristig orientiert sind oder traden möchten: Wir informieren Sie über die neuesten Ereignisse am Markt, vermitteln Ihnen Hintergrundwissen und laden Sie zu exklusiven Events und Seminaren ein.

Und das Beste daran: Die Mitgliedschaft ist für Sie kostenfrei. 
► Jetzt registrieren!