LBBW Total Performance-Deep-Express-Zertifikat

WKN LB2FXQ ISIN DE000LB2FXQ6

Taxierung/Chart

  • Geld

    -

    - Stk.

  • Brief

    -

    - Stk.

  • Diff. Vortag (Preis)

    0,00 / 0,00 %

  • Spread (akt./rel.)

    - / -

  • Tageshoch (Preis)

    -

  • Tagestief (Preis)

    -

Basiswert

Daten & Zahlen

Kursdaten

Börsenplatz Börse Stuttgart  
Letzter Preis - - Stk.
Kurszeit - Uhr
Tagesvolumen (Stück) -
Tageshoch / Tagestief - -
Vortageskurs - ()
Differenz zum Vortag - -
52 Wochenhoch / -tief - -

Stammdaten

WKN
LB2FXQ
ISIN
DE000LB2FXQ6
Symbol
-
Börsensegment
Freiverkehr
Wertpapierart
Anlageprodukt
Produktgattung
Anlageprodukte Express - Classic
Produktname
LBBW Total Performance-Deep-Express-Zertifikat
Emittent
Landesbank Baden-Württemberg
Handelssegment
EUWAX
Optionsart
call
Basiswert (-kurs)
Total S.A. Actions au Porteur EO 2,50 (41,17)
Cap in [Währung]
- []
Knock-in-Schwelle (aktiv ab)
- [17.04.2026]
Range
- - -
Bezugsverhältnis
-
Hebelwirkung
Nein
Ausübungsart
Europäisch
Handelswährung / Notiz
Euro / Stück
Nominalwährung
Euro
Abwicklungswährung
Euro
Kleinste handelbare Einheit
0,00
Min.quotierungsvolumen in €
10.000,00
Min.quotierungsvolumen in Stück
10.000,00
Letzter Bewertungstag
17.04.2026
Zahltag
24.04.2026
Erster Börsenhandelstag
10.03.2020
Letzter Börsenhandelstag
15.04.2026
Handelszeit
09:00:00 - 17:30:00 Uhr
Notierung
fortlaufende Auktion
Emissionsvolumen
24.000
Quanto
Nein

Kennzahlen

Berechnungszeitpunkt
4:55:14 PM Uhr (2/25/2020)
Seitwärts-Rendite absolut
-
Seitwärts-Rendite in %
-
Seitwärts-Rendite p.a. in %
-

Basiswert

WKN
850727
ISIN
FR0000120271
Symbol
TOTB
Nominalwährung
Euro
Typ des Basiswertes
Aktie
Land der Heimatbörse
Deutschland

Emittent

Name
Landesbank Baden-Württemberg
Adresse
Landesbank Baden-Württemberg LBBW Markets-Team Am Hauptbahnhof 2 70173 Stuttgart Deutschland
E-Mail Adresse
kontakt@LBBW.de
Servicetelefon
0711 1270
Url
http://www.lbbw-markets.de

Produktbeschreibung

Bei diesem Zertifikat handelt es sich um ein Express-Zertifikat. Während der Laufzeit wird an festgelegten Terminen der Kurs des Basiswertes mit dem jeweiligen Auszahlungslevel abgeglichen. Liegt der Kurs des Basiswertes auf oder über dem Auszahlungslevel wird das Zertifikat vorzeitig fällig und zum festgelegten Auszahlungsbetrag zurückbezahlt. Kommt es während der Laufzeit zu keiner vorzeitigen Fälligkeit, entscheidet der Kurs des Basiswertes am Bewertungstag über die Rückzahlung. Wurde die Barriere während des Beobachtungszeitraums nicht durchbrochen, wird je nach Ausstattung mindestens der Nennbetrag zurückbezahlt. Andernfalls erfolgt je nach Abwicklungsart entweder eine Lieferung von Anteilen des Basiswertes oder eine Auszahlung in bar unter Berücksichtigung des Bezugsverhältnisses.