DAX/KO/Put [14000,000]/UniCredit

WKN HZ4G5A ISIN DE000HZ4G5A5

Taxierung/Chart

  • Geld

    3,78

    25.000 Stk.

  • Brief

    3,79

    25.000 Stk.

  • Diff. Vortag (Preis)

    +0,07 / +1,86 %

  • Spread (akt./rel.)

    0,010 / 0,265 %

  • Tageshoch (Preis)

    4,06

  • Tagestief (Preis)

    3,84

Basiswert

Daten & Zahlen

Kursdaten

Handelsplattform Börse Stuttgart  
Letzter Preis 3.84 G 0 Stk.
Kurszeit 14.07.2020 / 19:57:36 Uhr
Tagesvolumen (Stück) 0
Tageshoch / Tagestief 4.06 3.84
Vortageskurs 3.77 (13.07.)
Differenz zum Vortag +0.07 1.86 %
52 Wochenhoch / -tief 4.97 (28/04) 2.06 (19/02)

Kennzahlen

Berechnungszeitpunkt
00:34:07 Uhr (15.07.2020)
Aufgeld p.a. %
-0,95 %
Hebel
33,50
Delta
-
Implizite Volatilität (Geldkurs)
29,91 %
Omega
-
Theta
-
Vega
-

Stammdaten

WKN
HZ4G5A
ISIN
DE000HZ4G5A5
Symbol
-
Börsensegment
Freiverkehr
Wertpapierart
Hebelprodukt
Produktgattung
Optionsscheine Optionsschein - Discount
Produktname
HVB Discount Put Optionsschein bezogen auf den DAX® (Performance) Index
Emittent
UniCredit Bank AG
Handelssegment
EUWAX
Optionsart
put
Basiswert (-kurs)
DAX Performance-Index (12.697,36PT)
Basispreis in [Währung]
14.000,0000 [PT]
Cap in [Währung]
13.500,00 [PT]
Knock-in-Schwelle (aktiv ab)
- [-]
Range
- - -
Bezugsverhältnis
100,0000 : 1
Ausübungsart
Europäisch
Handelswährung
Euro
Nominalwährung
Euro
Abwicklungswährung
Euro
Kleinste handelbare Einheit
1,00
Min.quotierungsvolumen in €
3.000,00
Min.quotierungsvolumen in Stück
10.000,00
Letzter Bewertungstag
15.09.2020
Zahltag
22.09.2020
Erster Börsenhandelstag
28.10.2019
Letzter Börsenhandelstag
14.09.2020
Handelszeit
08:00:00 - 22:00:00 Uhr
Notierung
fortlaufende Auktion
Emissionsvolumen
5.000.000
Quanto
Nein

Emittent

Name
UniCredit Bank AG
Adresse
Unicredit Bank AG Corporate & Investment Banking Team onemarkets MMW1 Arabellastraße 12 81925 München Deutschland
E-Mail Adresse
onemarkets@unicreditgroup.de
Servicetelefon
089 37817466
Url
http://www.onemarkets.de

Produktbeschreibung

Dieser Discount-Optionsschein (Put) bezieht sich auf den Basiswert DAX und hat eine Laufzeit bis zum 15.09.2020. Im Vergleich zu einem klassischen Optionsschein auf den gleichen Basiswert erhält der Anleger einen Preisabschlag (Discount), partizipiert im Gegenzug nur bis zum Cap von 13.500,00 Punkte an der negativen Entwicklung des Basiswertes. Steht der Kurs des Basiswertes am Ende der Laufzeit auf oder unter dem Basispreis von 14.000,00 Punkte und auf oder über dem Cap, berechnet sich die Rückzahlung durch die Differenz zwischen dem Basispreis und dem Kurs des Basiswertes bereinigt um das Bezugsverhältnis von 0,01. Aufgrund des Cap beträgt die maximale Rückzahlung 5,00 EUR (Basispreis minus Cap multipliziert mit dem Bezugsverhältnis). Steht der Kurs des Basiswertes über dem Basispreis, verfällt das Produkt wertlos.

Tschüss, 5 Euro fixe Gebühren!

Aktien handeln wird in Stuttgart jetzt viel günstiger: Wir streichen das fixe Transaktionsentgelt.

Was bedeutet das für Sie?


Gab es beim Handel mit Aktien bislang eine fixe und eine variable Gebührenkomponente, stellen wir den fixen Anteil in Höhe von 5 Euro pro Order ab sofort nicht mehr in Rechnung. Das wirkt sich direkt auf Ihr Investment aus: Sie sparen bis zu 59 Prozent an Gebühren*. Alle Fakten auf einen Blick

Nicht jeder Abschied tut weh