Aumann Portrait
WKN A2DAM0 | ISIN DE000A2DAM03

Aktionärsstruktur


Aktionärsstruktur

Kontaktdaten

Gesellschaft AUMANN AG
Sitz der Gesellschaft Dieselstraße 6
D-48361 Beelen
Telefon +49-2586-888-7800
Fax +49-2586-888-7805
Internet http://www.aumann-ag.com/

Beteiligungen

Unternehmen Beteiligung
Keine Angaben verfügbar.

Leitende Positionen

Vorstand
Rolf Beckhoff Sebastian Roll
Aufsichtsrat
Gert-Maria Freimuth Dr. Christof Nesemeier Christoph Weigler

Unternehmensprofil

Aumann ist ein weltweit führender Hersteller von innovativen Spezialmaschinen und automatisierten Fertigungslinien mit Fokus auf Elektromobilität. Das Unternehmen verbindet einzigartige Wickeltechnologie zur hocheffizienten Herstellung von Elektromotoren mit jahrzehntelanger Automatisierungserfahrung, insbesondere in der Automobilindustrie. Weltweit setzen führende Unternehmen auf Lösungen von Aumann zur Serienproduktion rein elektrischer und hybrider Fahrzeugantriebe, sowie auf Lösungen zur Fertigungsautomatisierung. Aumann ist eine Tochtergesellschaft der MBB SE.

Im Geschäftsjahr 2018 plant Aumann den Umsatz auf mehr als 300 Mio. EUR zu steigern, was einem Wachstum von mindestens 42,6 % entspricht. In Anbetracht des anhaltend dynamischen Wachstums und der fortschreitenden Integration von USK wird das bereinigte EBIT auf 28 bis 31 Mio. EUR prognostiziert. Dem starken Marktwachstum plant Aumann weiterhin mit organischen und anorganischen Kapazitätserweiterungen zu begegnen. Hierfür stehen dem Unternehmen 106,7 Mio. EUR liquide Mittel bei einer Eigenkapitalquote von 55,5 % zum Jahresende 2017 zur Verfügung.

Update 14.05.2018: Im Geschäftsjahr 2018 plant Aumann auf einen Umsatz von mehr als 300 Mio. EUR und ein bereinigtes EBIT von 28 bis 31 Mio. EUR zu wachsen.

Update 16.08.2018: Für das laufende Geschäftsjahr 2018 erwartet Aumann einen Umsatz von mehr als 300 Mio. EUR. In Anbetracht des anhaltend dynamischen Wachstums und der fortgeschrittenen Integration von USK wird ein bereinigtes EBIT zwischen 28 bis 31 Mio. EUR prognostiziert.