Finanznachrichten

EUREX/DAX-Futures starten schwächer - Unter 11.500 Punkten

09.11.2018 - 08:22 Uhr


FRANKFURT (Dow Jones)--Deutlich abwärts geht es am Freitagmorgen nach Handelsstart mit den DAX-Futures. Die 11.500er-Marke kann nicht verteidigt werden. Nachdem der DAX schon am Vortag Schwäche gezeigt hat und starke US-Vorlagen kaum umsetzen konnte, setzt sich dies auch am Freitag fort: Der Dezember-Kontrakt verliert 54 auf 11.459 Punkte. Das Tageshoch liegt bislang bei 11.477 und das -tief bei 11.457,5 Zählern. Umgesetzt wurden bisher 1.800 Kontrakte. Händler hoffen nun, dass zumindest der Unterstützungsbereich um 11.400 Punkte verteidigt wird.

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/mod/flf

(END) Dow Jones Newswires

November 09, 2018 02:22 ET (07:22 GMT)

© 2018 Dow Jones & Company, Inc.

Weiterführende Inhalte

Weiterführende Inhalte