Finanznachrichten

DGAP-Adhoc: VAPIANO SE: Veränderung im Vorstand

30.09.2017 - 13:14 Uhr


 DGAP-Ad-hoc: VAPIANO SE / Schlagwort(e): Personalie 
VAPIANO SE: Veränderung im Vorstand 
 
2017-09-30 / 13:14 CET/CEST 
Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, 
übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. 
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. 
 
Bonn, 30. September 2017 - Die Gesellschaft hat sich heute mit Herrn Mario 
C. Bauer auf dessen Wunsch und ausschließlich wegen persönlicher Gründe 
auf die einvernehmliche Beendigung seines Vorstandsamtes zum Ablauf des 31. 
Dezember 2017? geeinigt. Herr Bauer wird der Gesellschaft hiernach weiterhin 
bis zum Ablauf des 31. Dezember 2018 im Rahmen eines Beratungsvertrages 
exklusiv zur Verfügung stehen, um die Expansion von Vapiano in neue 
Restaurants und neue Märkte auf der Basis der veröffentlichten Strategie 
weiterhin zu unterstützen. Herr Bauer hat sich damit einverstanden erklärt, 
die Frist der Veräußerungssperre für die von ihm gehaltenen Aktien 
(Lock up-Regelung) vom 30. _Juni 2018 auf den Ablauf des 31. Dezember 2018 
zu verlängern._ 
 
2017-09-30 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche 
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. 
Medienarchiv unter http://www.dgap.de 
Sprache:     Deutsch 
Unternehmen: VAPIANO SE 
             Kurt-Schumacher-Straße 22 
             53113 Bonn 
             Deutschland 
Telefon:     +49 (0) 228 85 467 0 
Fax:         +49 (0) 228 85 467 299 
E-Mail:      info@vapiano.eu 
Internet:    www.vapiano.com 
ISIN:        DE000A0WMNK9 
WKN:         A0WMNK 
Börsen:      Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in 
             Berlin, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange 
 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service 
 
614855 2017-09-30 CET/CEST

(END) Dow Jones Newswires

September 30, 2017 07:14 ET (11:14 GMT)

Weiterführende Inhalte

Weiterführende Inhalte