Finanznachrichten

EUREX/Renten-Futures starten etwas erholt

09.11.2018 - 08:23 Uhr


FRANKFURT (Dow Jones)--Etwas erholt sind die deutschen Renten-Futures am Freitag in den Handel gestartet. Nach dem Abwärtstrend der vergangenen Wochen zeigt sich eine leichte Gegenbewegung, nachdem von der US-Notenbank am Vorabend keine scharfen Töne angeschlagen worden sind. Der Dezember-Kontrakt des Bund-Futures steigt um 23 Ticks auf 159,59 Prozent. Das Tageshoch liegt bislang bei 159,6 Prozent und das -tief bei 159,43 Prozent. Umgesetzt wurden bisher 13.000 Kontrakte. Der Bobl-Futures gewinnt 9 Ticks auf 131,23 Prozent.

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/mod/flf

(END) Dow Jones Newswires

November 09, 2018 02:23 ET (07:23 GMT)

© 2018 Dow Jones & Company, Inc.

Weiterführende Inhalte

Weiterführende Inhalte