Finanznachrichten

KORREKTUR: FMC erwartet 2019 solides Umsatzplus und stabilen Gewinn (NICHT Umsatzwachstum wie 2018)

07.12.2018 - 08:30 Uhr


(In der am Donnerstag um 23:24 Uhr gesendeten Meldung muss es im ersten Satz korrekt heißen, dass FMC 2019 ein solides Umsatzwachstum auf vergleichbarer Basis erwartet (NICHT in der Höhe des Vorjahres). Entsprechend muss auch die Überschrift berichtigt werden. Es folgt die korrigierte Fassung der Meldung.)

FMC erwartet 2019 solides Umsatzplus und stabilen Gewinn

FRANKFURT (Dow Jones)--Der DAX-Konzern Fresenius Medical Care (FMC) rechnet 2019 mit einem soliden Umsatzwachstum auf vergleichbarer Basis. Das Konzernergebnis dürfte in etwa das Niveau von 2018 erreichen, teilte das Dialyseunternehmen mit. Der Konzern hatte für das laufende Jahr seine Erwartungen bereits herunterschrauben müssen und das erwartete Umsatzwachstum auf 2 bis 3 Prozent gesenkt.

FMC beabsichtigt, den detaillierten Ausblick für 2019 zusammen mit dem Jahresergebnis am 20. Februar 2019 mitzuteilen.

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/raz/kla/smh

(END) Dow Jones Newswires

December 07, 2018 02:30 ET (07:30 GMT)

© 2018 Dow Jones & Company, Inc.

Weiterführende Inhalte

Weiterführende Inhalte