Nachrichten

Gastbeitrag Commerzbank Research · 29. Juni 2017

Super-Mario bewegt die Märkte – das müssen Sie nach der Draghi-Rede jetzt wissen!

superman-dollar-hemd-detail
Mike Focus / Shutterstock.com
Beitrag teilen
“Des einen Freud, ist des anderen Leid.” Ganz nach diesem Motto bewegen sich aktuell die Märkte. Während nach der Rede von Mario Draghi die globalen Aktienmärkte fallen, zeichnet der Devisenmarkt ein anderes Bild.

Hier tun sich seither jede Menge neue Chancen für Anleger auf. Ob Sie nun auf den Euro oder auf den US-Dollar setzen sollten und warum der Schweizer Franken und die Schwedische Krone weiter interessant sind, das erfahren Sie in nur 5 Minuten im Video.