Nachrichten

Trader-Spiel 2017 · 26.09.2017 13:29 Uhr

DAX-Turbo überholt Apple!

lachender Geschäftsmann vor einer Chart-Projektion
Quelle: Syfa Productions/Shutterstock
Beitrag teilen
Wer hat nach drei von insgesamt acht Spielwochen beim Trader 2017 die Nase vorne, welche Aktien sind besonders beliebt? All das erfahren Sie im Spielbericht.

Das Börsenspiel hat nunmehr drei von acht Spielwochen hinter sich und nach wie vor sind die Aktien der Bitcoin Group die beliebtesten beim Trader 2017. Auf Platz zwei folgte bisher Apple und danach die Autobauer Daimler und Tesla. Platz zehn erreichte in dieser Woche ein Newcomer. Die Aktien von Air Berlin stiegen mit knapp 20 Millionen Euro Umsatz in die Top 10 vor. Insgesamt wurde in den ersten drei Wochen ein Umsatz von 5,2 Milliarden Euro erreicht. Insgesamt wurden bisher 715.000 Transaktionen ausgeführt.
Abgesehen von Aktien erreichte ein Zertifikat einen Umsatz von 66 Millionen Euro. Damit liegt dieser Umsatz im Börsenspiel über dem von Apple, der zweitbesten Aktie.  Das BEST Turbo-Zertifikat Bull bezieht sich auf den DAX und wurde im Börsenspiel so häufig gehandelt wie kein anderes Zertifikat. Es bildet die Kursentwicklung des DAX ab. Im Vergleich zu einem Direktinvestment, liegt hier jedoch der Einsatz auf einem niedrigeren Niveau.  Dadurch entsteht eine Hebelwirkung. Im Börsenspiel gelten allerdings besondere Regeln für solche Instrumente. Wer Hebel-Zertifikate einsetzt, darf dies mit maximal 20 Prozent seines gesamten Depotwerts. In der Rangliste ereignet sich dagegen recht wenig, bei einem Blick auf Platz eins. Der Spieler „gregnaldo“, der bereits die erste Woche für sich entscheiden konnte, führt auch in Woche drei das Gesamtklassement an. Vielleicht reicht es dieses Jahr für einen Start-Ziel-Sieg, das wäre ein Novum in 15 Jahren Börsenspiel-Geschichte. Im Vorjahr lieferten sich zwei Teilnehmer bis zum Schluss ein Kopf an Kopf Rennen, das erst wenige Stunden vor Ende entschieden wurde.
Neben dem Hauptpreis, ein Jaguar F-PACE, wird im Börsenspiel jede Woche ein Preisgeld in Höhe von 2.222 Euro vergeben und ein Apple iPhone verlost. Wer jetzt noch einsteigen möchte, kann das jederzeit auch während das Börsenspiel schon läuft unter www.trader-2017.com

Quelle: Commerzbank
Gesamtrangliste nach drei Wochen und einem Spieltag. Umsatz und Transaktionen beziehen sich auf die ersten drei Spielwochen.
 

Meistgehandelte Wertpapiere


Quelle: Commerzbank