Nachrichten

SEC will ETF genehmigen · 09. März 2017

Hype um Kryptowährung Bitcoin

Bitcoins stehen oft im Rampenlicht - vor allem wegen Betrugsvorwürfen oder des Geldwäscheverdachts. Doch das digitale Geld kann aus der Schmuddelecke herauskommen: Durch den ETF, den die US-Börsenaufsicht SEC möglicherweise bald zulässt.

MÄRKTE & MACHER 8:11min, 09. März 2017, 09:47 Uhr
Anleger sind wie elektrisiert:
Der Wert einer Bitcoin ist auf den Wert einer Feinunze Gold geklettert.
Doch nach wie vor ist vielen Anleger nicht klar, was ein Bitcoin eigentlich genau ist. Woher sie kommt, wie sich der Wert ermittelt. Oder ob sie überhaupt legal ist.
Daniel Fehring ist Währungsexperte bei Forex-Sun.com und skizziert mit verständlichen Worten den fachlichen Hintergrund und verrät, warum Bitcoin für Verbraucher und Anleger gleichermaßen interessant sind.