Nachrichten

Charttechnik · 08.02.2018 10:55 Uhr

DAX: Erholung trifft auf Widerstand

Schriftzug DAX
Quelle: Maksim Kabakou/Shutterstock
Beitrag teilen
Nach zunächst impulsloser Seitwärtsbewegung im DAX kam gestern erst im späten Handel Kaufinteresse in den Markt. Kurz vor dem Handelsschluss traten schließlich moderate Gewinnmitnahmen ein.

- Gastbeitrag Commerzbank-
Knock-out Produkte der Commerzbank auf den DAX
Knock-out Finder der Börse Stuttgart
Der DAX bewegte sich gestern zunächst impulslos seitwärts. Erst im späten Handel kam Kaufinteresse in den Markt und der Kurs schwang sich nach der Herausnahme des Widerstands bei 12.550 Punkten bis auf ein Tageshoch bei 12.651 Punkten auf. Dort kam es kurz vor Handelsschluss zu moderaten Gewinnmitnahmen.
Der Index hat mit dem Hoch einen kurzfristig wichtigen Ziel- und Widerstandsbereich erreicht, der sich bis 12.687 Punkte erstreckt. Er resultiert aus der Abwärtslücke vom Dienstag, dem 38,2%-Retracement der letzten Abwärtswelle sowie der unteren Begrenzungslinie der nach unten aufgelösten mittelfristigen Broadening-Formation. Solange diese Hürde nicht per Stundenschlusskurs überwunden werden kann, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit für eine unmittelbare erneute Abwärtswelle in Richtung 12.233 Punkte und tiefer. Gelänge hingegen ein Break darüber, würde eine Ausdehnung der Erholungsrally bis zunächst 12.745-12.782 Punkte möglich. Erst oberhalb der letztgenannten Zone käme es zu einer nennenswerten Aufhellung der kurzfristigen technischen Ausgangslage mit nächsten potenziellen Zielen bei 12.884/12.893 Punkten und 12.972 Punkten. Mit Blick auf die Unterseite befinden sich nächste Supports bei 12.550 Punkten und 12.322/12.328 Punkten. Darunter würde eine unmittelbare Fortsetzung der übergeordneten Abwärtswelle bestätigt.
Nächste Unterstützungen:
12.550, 12.322/12.328, 12.233
Nächste Widerstände:
12.622-12.687, 12.745-12.782, 12.884/12.893

Quelle: Commerzbank
 
Erhalten von der Commerzbank am 08.02.2018 um 10:10 Uhr.
Veröffentlicht durch Börse Stuttgart am 08.02.2018 um 10:55 Uhr.
Bitte beachten Sie den Disclaimer und die Risikohinweise
Bitte beachten Sie die rechtlichen Hinweise und Angaben zu Interessenkonflikten