Nachrichten

technische Analyse · 18.04.2018 09:52 Uhr

Netflix – Allzeithoch

Netflix logo on a TV screen
Quelle: r.classen/Shutterstock
Beitrag teilen
Das konnte sich mal wieder sehen lassen: Der Streamingdienst Netflix hat Zahlen vorgelegt und die Erwartungen von Anlegern wie Analysten mal wieder übertroffen. Der Ausblick scheint ebenfalls zu stimmen.

Die Netflix-Aktie bewegt sich in einem intakten langfristigen Aufwärtstrend. Der Anteilsschein des Video-Streamingdienstleisters hatte im Jahr 2011 ein bedeutendes Korrekturtief bei 7,55 USD markiert. Im Rahmen des seither laufenden dynamischen Aufwärtsimpulses hatte er zuletzt im März eine mehrwöchige Korrekturphase gestartet, die die Notierung von einem Rekordhoch bei 333,98 USD bis auf ein Korrekturtief bei 271,22 USD absacken ließ. Am dort befindlichen 61,8%-Fibonacci-Retracement der letzten mittelfristigen Aufwärtswelle formte der Wert eine Bullish-Engulfing-Tageskerze und orientierte sich seither wieder nordwärts. In Reaktion auf positiv aufgenommene Geschäftszahlen für das erste Quartal sprang die Aktie gestern schließlich begleitet von sehr hohem Handelsvolumen nach oben und konnte bei 338,62 USD eine neue Bestmarke erzielen und damit den übergeordneten Aufwärtstrend bestätigen. Solange das Gap bei 316,10 USD nicht per Tagesschluss unterboten wird, bleibt auch das kurzfristige technische Bild unmittelbar bullish. Potenzielle nächste Ziele lassen sich bei 344,54 USD, 351,05/357,95 USD sowie 369-375 USD ausmachen. Spätestens in der letztgenannten Zone dürfte die Wahrscheinlichkeit für eine ausgeprägte Konsolidierung oder Korrektur wieder deutlich ansteigen. Ein Tagesschluss unter 316,10 USD oder ein Intraday-Rutsch unter die darunter befindliche Supportzone 301,80/304,00 USD würde bearishe Warnsignale senden. Deutlicher eintrüben würde sich das Bild unterhalb des Tiefs bei 271,22 USD. Dann wäre ein Rücksetzer in Richtung 218-236 USD einzuplanen.
 
 

Quelle: Commerzbank
 
Erhalten von der Commerzbank am 18.04.2018 09:01 Uhr.
Veröffentlicht durch Börse Stuttgart am 18.04.2018 um 09:52 Uhr.
Bitte beachten Sie den Disclaimer und die Risikohinweise
Bitte beachten Sie die rechtlichen Hinweise und Angaben zu Interessenkonflikten