Nachrichten

Gastbeitrag Commerzbank · 06.06.2018 09:42 Uhr

Apple – Höhenrausch

Logo von Apple an einem Gebäude
Quelle: Vytautas Kielaitis/Shutterstock
Beitrag teilen
Es läuft wieder ziemlich rund bei der Apple-Aktie. Die jüngste Korrektur scheint mittlerweile wieder ganz gut verdaut und Anleger wagen bereits einen Ausflug auf neue Höhen. Wie lange kann der Höhenflug weitergehen?

-Gastbeitrag Commerzbank-
Knock-out Produkte der Commerzbank auf den Apple
Knock-out Finder der Börse Stuttgart
 
Die Apple-Aktie weist ausgehend von einem im Jahr 2009 markierten zyklischen Tief bei 11,17 USD einen langfristigen Aufwärtstrend auf. Das letzte bedeutende Korrekturtief hatte der Anteilsschein Ende April bei 160,63 USD ausgebildet. Seither befinden sich die Bullen wieder am Ruder. Die dynamische Rally beförderte die Notierung auf neue Rekordstände. Zuletzt gelang es der Aktie eine drei Wochen andauernde Seitwärtskonsolidierung nach oben aufzulösen. Im gestrigen Handel erreichte der Wert ein Allzeithoch bei 193,94 USD und damit eine wichtige Zielprojektion. Knapp darüber bei aktuell 194,99 USD befindet sich zudem die Rückkehrlinie des mittelfristigen Trendkanals. Mit Blick auf die überkauften und negativ zur Preiskurve divergierenden markttechnischen Indikatoren auf Basis des Tagescharts besteht am erreichten Zielbereich eine erhöhte Wahrscheinlichkeit für eine Verschnaufpause oder auch einen deutlicheren Rücksetzer. Oberhalb der Marke von 195 USD (Tagesschlusskursbasis) würde eine unmittelbare Ausdehnung der Rally in Richtung 197,63-200,00 USD möglich, bevor erneut das Thema Konsolidierung/Korrektur in den Vordergrund rücken würde. Mögliche nächste Unterstützungen für den Fall eines Rücksetzers lassen sich bei 190,26 USD und 188,28-189,23 USD ausmachen. Darunter würde der Beginn einer deutlicheren Korrekturphase indiziert, die die Notierung in Richtung 183,50/185,10 USD oder 177,50-178,94 USD zurückführen könnte. Erst unterhalb der letztgenannten Zone würde sich das mittelfristige Chartbild beginnen nennenswert einzutrüben.
 
 

Quelle: Commerzbank
 
 
Erhalten von der Commerzbank am 06.06.2018 um 09:32 Uhr.
Veröffentlicht durch Börse Stuttgart am 06.06.2018 um 09:42 Uhr.
Bitte beachten Sie den Disclaimer und die Risikohinweise
Bitte beachten Sie die rechtlichen Hinweise und Angaben zu Interessenkonflikten