Nachrichten

Charttechnik · 13.07.2018 09:15 Uhr

DAX: Erholungsmodus

Bullenmarkt DAX
Quelle: Aleksandra Gigowska / Shutterstock.,com
Beitrag teilen
Gute Vorgaben aus den USA und Asien dürften dem DAX heute Auftrieb geben. Auch aus charttechnischer Sicht spricht vieles für eine weitere Erholung des deutschen Leitindex. Erreicht er heute die nächste Supportzone?

-Gastbeitrag Commerzbank-
Knock-out Produkte der Commerzbank auf den DAX
Knock-out Finder der Börse Stuttgart
 
Der DAX konnte gestern seine am Vortagestief bei 12.398 Punkten gestartete Erholung bei geringer Dynamik ausdehnen. Er pendelte dabei zwischen 12.409 Punkten und 12.505 Punkten und verblieb damit innerhalb der Handelsspanne vom Mittwoch. Es entstand somit ein Inside Day.
 
Positiv ist zu werten, dass dabei die 20-Tage-Linie per Tagesschluss überwunden werden konnte. Auch die Tageskerze (Bullish Harami) spricht für eine weitere Ausdehnung der Erholung. Das nächste potenzielle Ziel auf der Oberseite lautet 12.515-12.533 Punkte. Ein Anstieg darüber per Stundenschluss würde die Zone 12.583-12.596 Punkte als nächstes Ziel aktivieren. Darüber wäre der Weg frei für einen erneuten Test des Rallyhochs bei 12.640 Punkten. Mit einem Anstieg über die letztgenannte Marke würde schließlich das letzte noch ausstehende potenzielle übergeordnete Erholungsziel bei 12.760-12.805 Punkten in den Blick rücken. Mit Blick auf die Unterseite befindet sich die nächste relevante Supportzone bei 12.398-12.403 Punkten. Darunter würde sich das kurzfristige Bild bereits wieder deutlich eintrüben und es würde die Kurslücke bei 12.328 Punkten in den Fokus rücken. Die Verletzung des Tiefs bei 12.285 Punkten würde schließlich für einen erneuten Test der mittelfristig relevanten Unterstützungszone 12.104-12.133 Punkte sprechen.
Nächste Unterstützungen:
12.398-12.403 12.328 12.285
Nächste Widerstände:
12.515-12.533 12.548 12.583-12.596

Quelle: Commerzbank
Erhalten von der Commerzbank am 13.07.2018 um 09:10 Uhr.
Veröffentlicht durch Börse Stuttgart am 13.07.2018 um 09:15 Uhr.
Bitte beachten Sie den Disclaimer und die Risikohinweise
Bitte beachten Sie die rechtlichen Hinweise und Angaben zu Interessenkonflikten