Nachrichten

Starke Volatilität · 15.08.2018 09:35 Uhr

DAX: Outside Day

Bulle und Bär
Quelle: blocberry / Shutterstock
Beitrag teilen
Der DAX konnte gestern seine Erholungsbewegung zunächst ausdehnen. Doch schon in der ersten Handelsstunde ebbte das Kaufinteresse ab. Gegen Nachmittag erreichte das Aktienbarometer ein 6-Wochen-Tief. Ein erneuter Erholungsansatz folgte...

-Gastbeitrag Commerzbank-
Knock-out Produkte der Commerzbank auf den DAX
Knock-out Finder der Börse Stuttgart
Der DAX zeigte gestern zur Eröffnung einen Kurssprung aufwärts und dehnte damit die am Vortagestief bei 12.323 Punkten gestartete Erholung aus. Bereits in der ersten Handelsstunde ebbte das Kaufinteresse jedoch ab. Ausgehend vom Tageshoch bei 12.462 Punkten orientierte sich das deutsche Aktienbarometer wieder südwärts. Mit im späten Handel erreichten 12.295 Punkten wurde ein 6-Wochen-Tief markiert, bevor ein erneuter Erholungsansatz zu einem Anstieg bis knapp über den Vortagesschluss führte. Das volatile Kursgeschehen führte zur Ausbildung eines Outside Day (Tagesspanne umhüllt die komplette Vortagesspanne).
Der korrektive Abwärtstrend vom Juli-Hoch bei 12.887 Punkten bleibt intakt und wurde bestätigt. Allerdings hat der Index mit dem gestrigen Tief auch eine relevante Supportzone erreicht, die eine erneute kurzfristige Erholungsbewegung einleiten könnte. Ein prozyklisches Kurzfrist-Verkaufssignal entstünde mit einem Rutsch unter 12.248-12.295 Punkten. Darunter würden die auch mittel- bis längerfristig relevanten Unterstützungsbereiche bei aktuell 12.011-12.177 Punkten und 11.727/11.792 Punkten in den Fokus rücken. Mit Blick auf die Oberseite befinden sich heute nächste potenzielle Hürden bei 12.400 Punkten und 12.462-12.538 Punkten. Erst oberhalb von 12.577-12.655 Punkten käme es zu einer deutlicheren Aufhellung des kurzfristigen Chartbildes.
Nächste Unterstützungen:
12.248-12.295, 12.011-12.177, 11.727/11.792
Nächste Widerstände:
12.400, 12.462-12.538, 12.577-12.655
 
Erhalten von der Commerzbank am 15.08.2018 um 09:20 Uhr.
Veröffentlicht durch Börse Stuttgart am 15.08.2018 um 09:35 Uhr.
Bitte beachten Sie den Disclaimer und die Risikohinweise
Bitte beachten Sie die rechtlichen Hinweise und Angaben zu Interessenkonflikten