Nachrichten

Gastbeitrag Hebelprodukte.de · 17.08.2018 10:30 Uhr

Henkel-Calls mit 105%-Chance bei Kursanstieg auf 114€

Logo Henkel
Quelle: ricochet64 / Shutterstock.com
Beitrag teilen
Henkel senkte gestern seine Gewinnprognose für das laufende Jahr. Die Aktie geriet im frühen Handel unter Druck, konnte sie sich aber schnell wieder erholen. Welche Möglichkeiten ergeben sich daraus für Anleger?

-Gastbeitrag Hebelprodukte.de-
Kurz nach der Veröffentlichung der mehrheitlich im Rahmen der Expertenerwartungen liegenden Quartalszahlen gab der Kurs der Henkel-Aktie (ISIN: DE0006048432) am 16.8.18 um 4 Prozent nach. Obwohl der Konsumgüterkonzern seine Gewinnprognose reduzieren musste, konnte sich der Aktienkurs von seinen Tagestiefstständen aber wieder nach oben hin absetzen. Auch am 17.8.18 startete die Aktie freundlich in den Handelstag.
Risikobereite Anleger, die sich der Mehrheit der positiv eingestellten Analysten anschließen möchten, die die Aktie mit Kurszielen von bis zu 135 Euro zum Kauf empfehlen, könnten versuchen, mit Long-Hebelprodukten von einem weiteren Kursanstieg der Henkel-Aktie zu profitieren.
Call-Optionsschein mit Basispreis bei 110 Euro 
Der BNP-Call-Optionsschein auf die Henkel-Aktie mit Basispreis bei 110 Euro, Bewertungstag 16.10.18, BV 0,1, ISIN: DE000PP9NUL2, wurde beim Aktienkurs von 108,15 Euro mit 0,21 – 0,22 Euro gehandelt.
Kann sich der Kurs der Henkel-Aktie in spätestens einem Monat auf 114 Euro erhöhen, dann wird sich der handelbare Preis des Calls bei etwa 0,46 Euro (+105 Prozent) befinden.
Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 102,21 Euro  
Der Morgan Stanley-Open End Turbo-Call auf die Henkel-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 102,21 Euro, BV 0,1 ISIN: DE000MF06370, wurde beim Aktienkurs von 108,15 Euro mit 0,60 – 0,61 Euro taxiert.
Bei einem Kursanstieg der Henkel-Aktie auf 114 Euro wird sich der innere Wert des Turbo-Calls  - unter der Voraussetzung, dass der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter fällt - auf 1,17 Euro (+92 Prozent) steigern.
Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 95,751 Euro  
Der HVB-Open End Turbo-Call auf die Henkel-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 95,751 Euro,  BV 0,1 ISIN: DE000HU35XS8, wurde beim Aktienkurs von 108,15 Euro mit 1,27 – 1,28 Euro quotiert.
Beim Aktienkurs von 114 Euro wird sich der innere Wert des Turbo-Calls auf 1,82 Euro (+42 Prozent) erhöhen.
Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Henkel-Aktien oder von Hebelprodukten auf Henkel-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.
Veröffentlicht von Hebelprodukte.de am 17.08.2018 um 10:01 Uhr. Veröffentlicht durch Börse Stuttgart am 17.08.2018 um 10:30 Uhr.
Bitte beachten Sie die rechtlichen Hinweise und Angaben zu Interessenkonflikten