Nachrichten

Nach Hochstufung durch Merrill Lynch · 30.08.2018 10:20 Uhr

Deutsche Telekom-Calls mit 83%-Chance bei Kursanstieg auf 14,50€

Telekom-Logo vor einem Geschäft
Quelle: r.classen/Shutterstock
Beitrag teilen
Die Aktie der Deutschen Telekom kletterte heute Morgen auf 14,25 Euro und gehörte damit zu den besten Werten im DAX. Hintergrund war eine Hochstufung von "Neutral" auf "Buy" durch Merrill Lynch. Schafft es die Aktie nun auf 14,50 Euro?

-Gastbeitrag Hebelprodukte.de-
Mit einem Kursplus von 0,30 Prozent zählte die Deutsche Telekom-Aktie  im frühen Handel des 30.8.18 zu den besten im DAX-Index gelisteten Werten. Als einer der Gründe für den Kursanstieg der Aktie wurde die Neueinschätzung der Telekom-Aktie durch Merrill Lynch genannt, innerhalb derer die Aktie mit einem Kursziel von 17,20 Euro zum Kauf empfohlen wird.
Wenn die Deutsche Telekom-Aktie auf ihrem Weg zu diesem Kursziel in den nächsten Wochen  zumindest auf 14,50 Euro zulegen kann, dann wird sich ein Investment in Long-Hebelprodukte bezahlt machen.
Call-Optionsschein mit Basispreis bei 14 Euro 
Der HVB-Call-Optionsschein auf die Deutsche Telekom-Aktie mit Basispreis bei 14,00 Euro, Bewertungstag 17.10.18, BV 1, ISIN: DE000HX361M6, wurde beim Aktienkurs von 14,06 Euro mit 0,36 – 0,37 Euro gehandelt.
Gelingt der Deutsche Telekom-Aktie in spätestens einem Monat der Anstieg auf die Marke von 14,50 Euro, dann wird sich der handelbare Preis des Calls auf 0,54 Euro (+46 Prozent) steigern.
Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 13,64 Euro  
Der Morgan Stanley-Open End Turbo-Call auf die Deutsche Telekom-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 13,64 Euro,  BV 1, ISIN: DE000MF6V6P2, wurde beim Aktienkurs von 14,06 Euro mit 0,46 – 0,47 Euro taxiert.
Bei einem Kursanstieg der Deutsche Telekom-Aktie auf 14,50 Euro wird sich der innere Wert des Turbo-Calls – sofern der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter fällt – auf 0,86 Euro (+83 Prozent) erhöhen.
Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 13,301 Euro  
Der DZ Bank-Open End Turbo-Call auf die Deutsche Telekom-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 13,301,  BV 1, ISIN: DE000DD9Y5U2, wurde beim Aktienkurs von 14,06 Euro mit 0,79 – 0,81 Euro quotiert.
Bei einem Kursanstieg der Deutsche Telekom-Aktie auf 14,50 Euro wird sich der innere Wert des Turbo-Calls bei 1,19 Euro (+47 Prozent) befinden.
Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Deutsche Telekom-Aktien oder von Hebelprodukten auf Deutsche Telekom-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.
Veröffentlicht von Hebelprodukte.de am 30.08.2018 um 09:44 Uhr.
Veröffentlicht durch Börse Stuttgart am 30.08.2018 um 10:20 Uhr.
Bitte beachten Sie den Disclaimer und die Risikohinweise
Bitte beachten Sie die rechtlichen Hinweise und Angaben zu Interessenkonflikten