Nachrichten

Nach dem enormen Kursanstieg · 06.09.2018 08:50 Uhr

Wirecard-Calls mit hohem Renditepotenzial

Wirecard Hauptsitz in Aschheim
Quelle: Wirecard
Beitrag teilen
Seit gestern Abend ist es offiziell: Der Zahlungsdienstleister Wirecard steigt in den DAX auf und verdrängt die Commerzbank aus dem Leitindex. Falls sich der Kurszuwachs von Wirecard auf 210 Euro fortsetzt, könnten hohe Renditen winken...

-Gastbeitrag von Hebelprodukte.de-
Mit einem Kursanstieg von mehr als 170 Prozent führt die Aktie des unabhängigen Anbieters von Outsourcing- und White-Label-Lösungen für den elektronischen Zahlungsverkehr Wirecard (ISIN: DE0007472060) die Liste aller im TecDAX-Index gelisteten Werte für diesen Zeitraum an. In den neuesten Expertenanalysen wird die Wirecard-Aktie, die demnächst in den DAX-index aufsteigen wird,  wegen angehobener Gewinnprognosen und der starken Wachstumschancen mit Kurszielen von bis zu 240 Euro zum Kauf empfohlen.
Wenn sich der Kursanstieg der Wirecard-Aktie im kommenden Monat zumindest auf 210 Euro fortsetzt,  dann wird eine Investment in Long-Hebelprodukte hohe Renditen ermöglichen.
Call-Optionsschein mit Basispreis bei 190 Euro 
Der HVB-Call-Optionsschein auf die Wirecard-Aktie mit Basispreis bei 190 Euro, Bewertungstag 17.10.18, BV 0,1, ISIN: DE000HX3A4V6, wurde beim Aktienkurs von 194,10 Euro mit 1,46 – 1,47 Euro gehandelt.
Erreicht der Kurs der Wirecard-Aktie in einem Monat die Marke von 210 Euro, dann wird sich der handelbare Preis des kurz laufenden Calls auf etwa 2,10 Euro (+43 Prozent) steigern.
Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 184,708 Euro   
Der DZ Bank-Open End Turbo-Call auf die Wirecard-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 184,708 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000DDF3GU4, wurde beim Aktienkurs von 194,10 Euro mit 0,96 – 0,98 Euro taxiert.
Kann die Wirecard-Aktie in den nächsten Wochen auf 210 Euro zulegen, dann wird sich der innere Wert des Turbo-Calls - unter der Voraussetzung, dass der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter fällt - auf 2,53 Euro (+158 Prozent) erhöhen.
Mini Future Long mit KO-Marke bei 182,0833 Euro  
Das Goldman Sachs-Mini Future Long-Zertifikat auf die Wirecard-Aktie mit Basispreis bei 173,4225 Euro, KO-Marke bei 182,0833 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000GM55G97, wurde beim Aktienkurs von 194,10 Euro mit 2,15 – 2,20 Euro quotiert.
Bei einem Kursanstieg der Wirecard-Aktie auf 210 Euro wird der innere Wert des Mini Long-Zertifikates auf 3,65 Euro (+66 Prozent) ansteigen.
Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Wirecard-Aktien oder von Hebelprodukten auf Wirecard-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.
Veröffentlicht auf Hebelprodukte.de am 05.09.2018 um 09:59 Uhr.
Veröffentlicht durch Börse Stuttgart am 06.09.2018 um 08:50 Uhr.
Bitte beachten Sie die rechtlichen Hinweise und Angaben zu Interessenkonflikten