Market Maker

Handelsteilnehmer können von der Geschäftsführung der Börse Stuttgart auf Antrag als Market Maker im Handelssegment Bondx zugelassen werden. Hierfür sind bestimmte Kriterien zu erfüllen:

  • Die erforderlichen sachlichen und personellen Voraussetzungen zum permanenten Market Making müssen gegeben sein.
  • Während der festgelegten Handelszeit der Wertpapiere muss der Market Maker ständig erreichbar sein.
  • Aus den Stammdaten auf der Detailansicht der jeweiligen Bondx-Anleihe muss der Market Maker ersichtlich werden.
  • Der Market Maker hat jede Veränderung seiner Verpflichtungen unverzüglich anzuzeigen (z.B. bei der Aufnahme weiterer Wertpapiere in das Market Making oder bei der Beendigung des Market Makings für einzelne oder alle Wertpapiere).
Logo Bondx