Handel

1. Gehandelte Papiere

Die BW Mittelstandsinitiative umfasst alle Unternehmen mit Sitz oder Hauptgeschäft in Baden-Württemberg, die eine Freefloat-Marktkapitalisierung zwischen 10 Millionen Euro und 1 Milliarde Euro sowie mindestens 5 Prozent Freefloat aufweisen.

2. Preisermittlung

Für eine Preisermittlung gemäß den Qualitätskriterien der BW Mittelstandsinitiative müssen die Wertpapiere an der Börse Stuttgart im regulierten Markt oder im Freiverkehr notieren. Quality-Liquidity-Provider (QLP) im elektronischen Handel für die BW Mittelstandsinitiative ist die EUWAX AG.

3. Handelsablauf

Liegt ein Auftrag für Wertpapiere der BW Mittelstandsinitiative im Orderbuch vor, so überprüft das elektronische Handelssystem automatisch und permanent, ob der Auftrag ausführbar ist. Dabei wird die Ausführbarkeit der Order nicht nur gegenüber dem eigenen Orderbuch, sondern auch gegenüber dem zugelassenen Referenzmarkt XETRA überprüft. Zeigt das elektronische Handelssystem eine Ausführungsmöglichkeit an, stößt der Quality-Liquidity-Provider den Preisermittlungsprozess unmittelbar an.

Grundsätzlich gilt, dass der Auftrag im Rahmen der BW Mittelstandsinitiative mindestens so gut ausgeführt wird wie auf XETRA. Zusätzlich verpflichtet sich der Quality-Liquidity-Provider zur Einhaltung eines maximalen Spreads zwischen Geld- und Briefseite, die für drei Wertpapierkategorien festgelegt ist:

Kategorie A: Spread maximal 0,5 Prozent bei Ordergrößen bis zu 5.000 Euro
Kategorie B: Spread maximal 2,0 Prozent bei Ordergrößen bis zu 5.000 Euro
Kategorie C: Spread maximal 5,0 Prozent bei Ordergrößen bis zu 3.000 Euro

Die garantierte Einhaltung der maximalen Spreads für die Kategorien A bis C der BW Mittelstandsinitiative gilt in der Haupthandelszeit von 9:00 bis 17:30 Uhr.

Die Taxen für Aktien der BW Mittelstandsinitiative werden laufend veröffentlicht und im elektronischen Handel automatisch generiert – unter Einbeziehung des Referenzmarktes und der Liquidität im Orderbuch. Sie sind während der Handelszeit permanent in Echtzeit auf der Internetseite der Börse Stuttgart abrufbar und werden auch über Reuters, Bloomberg und andere Informationsmedien verbreitet.

Logo BW MIT