Glossar

 

Rolling Discount-Zertifikat

Ein Rolling Discount-Zertifikat investiert kontinuierlich in fiktive Discount-Zertifikate mit in der Regel einem Monat Restlaufzeit. Beim Austausch des zugrundeliegenden Discount-Zertifikats wird der Cap dabei neu an die aktuelle Marktsituation angepasst. Die “rollierende” Konstruktion erm√∂glicht eine theoretisch unendliche Laufzeit des Rolling Discount-Zertifikats, wobei sich die Emittenten ein K√ľndigungsrecht vorbehalten.

Glossar