Glossar

 

Scope-Risikoklasse

Scope analysiert die Auswirkungen der möglichen Kursentwicklung des Basiswerts auf den Gewinn / Verlust des Zertifikats. Diese hängen vom Zertifikatkonstrukt und von der Volatilität des Basiswerts ab sowie ggf. der Fremdwährung. Die Scope-Berechnung liefert einen Richtwert für die Verlustgefahr bei Investition in das Zertifikat. Staffelung des Verlustrisikos: 1: sehr gering; 2: gering; 3: mittel; 4: hoch; 5: sehr hoch.

Glossar