Glossar

 

Market Maker

Eine Bank oder ein Wertpapierhandelshaus, das sich verpflichtet hat, während der gesamten Handelszeit eines Produktes jederzeit verbindliche Geld- und Brieftaxen zu stellen. Der Market Maker stellt sicher, dass ein Wertpapier jederzeit zu marktgerechten Preisen ge- und verkauft werden kann. Die Funktion des Market Makers erhöht die Liquidität des jeweiligen Wertpapieres wesentlich.

Glossar