ETF-Finder

  • Gefundene Datensätze: 32

WKN
ETF Bestx
Zusatzinformationen:
Der Aktienindex Dow Jones Industrial Average besteht aus den 30 größten und bekanntesten Unternehmen der US-Wirtschaft und ist umgangssprachlich als der Dow Jones Index bekannt. Der Dow Jones Industrial Average ist ein weltweit anerkannter Leitindex für nordamerikanische Aktien und besteht aus Einzelwerten unterschiedlicher Branchen. Die Gewichtung erfolgt beim Dow Jones Industrial Average nicht nach Marktkapitalisierung, sondern nach Preisen. Ein Fondsanteil iShares Dow Jones Industrial Average (DE) entspricht ungefähr einem Hundertstel des zu Grunde liegenden Indexstands in US-Dollar. Für den Handel in Deutschland wird der Kurs des Fondsanteils zum aktuellen Devisenkurs in Euro umgerechnet.
628939
DJ Industrial Average USA USD 0.51 / A Ja BlackRock Asset Mana..
Zusatzinformationen:
Der Austrian Traded Index® (ATX®) bildet das Segment der Blue Chips ab, also der größten und umsatzstärksten österreichischen Unternehmen. Der ATX® besteht aus Einzelwerten unterschiedlicher Branchen. Ein Fondsanteil iShares ATX (DE) entspricht ungefähr einem Hundertstel des zu Grunde liegenden Indexstands in Euro.
A0D8Q2
ATX Österreich EUR 0.32 / A Ja BlackRock Asset Mana..
Zusatzinformationen:
Der iShares MSCI Europe ex-UK investiert in einen breit gefächerten Index mit führenden europäischen Unternehmen. Der abgebildete Index deckt über 400 Aktien aus der EU (ohne Großbritannien und Nordirland), Norwegen und der Schweiz ab. Mit nur einem einzigen Wertpapier bauen Sie so ein diversifiziertes Portfolio mit europäischen Aktien auf, sofern Sie bereits in britischen Aktien investiert sind.
A0J204
MSCI Europe ex-UK Europa EUR 0.4 / A Ja BlackRock Asset Mana..
Zusatzinformationen:
Aus dem Universum des STOXX® Europe 600 werden die in dem Index enthaltenen Titel auf Basis der Industry Classification Benchmark (ICB) in „Supersector Indices“ einsortiert. Die Aktienanzahl der in dem STOXX® Europe 600 Banks Index enthaltenen Titeln ist variabel. Das Indexgewicht wird nicht begrenzt. Der STOXX® Europe 600 Banks Index ist ein kapitalgewichteter Index, bei dessen Berechnung die frei handelbare Marktkapitalisierung (free-float) berücksichtigt wird. Die Anpassung erfolgt quartalsweise im März, Juni, September und Dezember und ergibt sich aus der Überprüfung des STOXX® Europe 600. Der Index des Teilfonds ist ein Net Return Index, d.h. er berücksichtigt bei der Indexberechnung die Dividendenzahlungen der Indexkomponenten abzüglich Quellensteuer (Nettodividenden). Der Index wird täglich auf Schlusskursbasis berechnet.
ETF062
STOXX Europe 600 Banks (T.. Europa EUR 0.25 / A Ja Commerz Fund Solutio..
Zusatzinformationen:
Aus dem Universum des STOXX® Europe 600 werden die in dem Index enthaltenen Titel auf Basis der Industry Classification Benchmark (ICB) in „Supersector Indices“ einsortiert. Die Aktienanzahl der in dem STOXX® Europe 600 Chemicals Index enthaltenen Titeln ist variabel. Das Indexgewicht wird nicht begrenzt. Der STOXX® Europe 600 Chemicals Index ist ein kapitalgewichteter Index, bei dessen Berechnung die frei handelbare Marktkapitalisierung (free-float) berücksichtigt wird. Die Anpassung erfolgt quartalsweise im März, Juni, September und Dezember und ergibt sich aus der Überprüfung des STOXX® Europe 600. Der Index des Teilfonds ist ein Net Return Index, d.h. er berücksichtigt bei der Indexberechnung die Dividendenzahlungen der Indexkomponenten abzüglich Quellensteuer (Nettodividenden). Der Index wird täglich auf Schlusskursbasis berechnet.
ETF064
STOXX Europe 600 Chemical.. Europa EUR 0.25 / A Ja Commerz Fund Solutio..
Zusatzinformationen:
Aus dem Universum des STOXX® Europe 600 werden die in dem Index enthaltenen Titel auf Basis der Industry Classification Benchmark (ICB) in „Supersector Indices“ einsortiert. Die Aktienanzahl der in dem STOXX® Europe 600 Food & Beverage Index enthaltenen Titeln ist variabel. Das Indexgewicht wird nicht begrenzt. Der STOXX® Europe 600 Food & Beverage Index ist ein kapitalgewichteter Index, bei dessen Berechnung die frei handelbare Marktkapitalisierung (free-float) berücksichtigt wird. Die Anpassung erfolgt quartalsweise im März, Juni, September und Dezember und ergibt sich aus der Überprüfung des STOXX® Europe 600. Der Index des Teilfonds ist ein Net Return Index, d.h. er berücksichtigt bei der Indexberechnung die Dividendenzahlungen der Indexkomponenten abzüglich Quellensteuer (Nettodividenden). Der Index wird täglich auf Schlusskursbasis berechnet.
ETF067
STOXX 600 Food & Beverage.. Europa EUR 0.25 / A Ja Commerz Fund Solutio..
Zusatzinformationen:
Aus dem Universum des STOXX® Europe 600 werden die in dem Index enthaltenen Titel auf Basis der Industry Classification Benchmark (ICB) in „Supersector Indices“ einsortiert. Die Aktienanzahl der in dem STOXX® Europe 600 Personal & Household Goods Index enthaltenen Titeln ist variabel. Das Indexgewicht wird nicht begrenzt. Der STOXX® Europe 600 Personal & Household Goods Index ist ein kapitalgewichteter Index, bei dessen Berechnung die frei handelbare Marktkapitalisierung (freefloat) berücksichtigt wird. Die Anpassung erfolgt quartalsweise im März, Juni, September und Dezember und ergibt sich aus der Überprüfung des STOXX® Europe 600. Der Index des Teilfonds ist ein Net Return Index, d.h. er berücksichtigt bei der Indexberechnung die Dividendenzahlungen der Indexkomponenten abzüglich Quellensteuer (Nettodividenden). Der Index wird täglich auf Schlusskursbasis berechnet.
ETF073
STOXX Europe 600 Personal.. Europa EUR 0.25 / A Ja Commerz Fund Solutio..
Zusatzinformationen:
Der von Dow Jones berechnete und veröffentlichte Index ist ein an die Kursentwicklung des Dow Jones EURO STOXX 50 gekoppelter Index, der die Performance einer Anlage mit einer Short-Position auf den Dow Jones EURO STOXX 50 Index abbildet. Der Index wird täglich angepasst. Dabei führt eine positive Veränderung des Dow Jones EURO STOXX 50 Index zu einer negativen und eine negative Veränderung des Dow Jones EURO STOXX 50 Index zu einer positiven Veränderung ungefähr gleichen prozentualen Ausmaßes auf Tagesbasis im Index. Die auf täglicher Basis bestimmte Wertentwicklung des Dow Jones EURO STOXX 50 Short Index entspricht ungefähr der entgegengesetzten (umgekehrten) Entwicklung des Dow Jones EURO STOXX 50 Index zuzüglich eines anteilsmäßigen Zinsanteils auf Basis des doppelten EONIASatzes, d.h. an jedem Tag, an dem der Index berechnet wird, steigt der Wert des Index (ohne Berücksichtigung der Kursentwicklung der Indexkomponenten) unter Zugrundelegung des standardmäßig für den EONIA-Satz angewandten Tagesquotienten um diesen erzielten anteilsmäßigen Zinsanteil berechnet auf den Indexstand vom Vortag. EONIA (Euro Overnight Index Average) ist der effektive Tagesgeldsatz, der seit 1. Januar 1999 täglich als gewichteter Durchschnitt aller unbesicherten Tagesgeldausleihungen im laufenden Interbankenmarkt von der Europäischen Zentralbank berechnet wird. Übersteigt die Wertentwicklung des Dow Jones EURO STOXX 50 Index im Verlauf eines Tages die 25%-Marke, wird der Index für diesen Tag neu festgesetzt (Intraday-Reset). Allgemeine Informationen zum Dow Jones EURO STOXX 50 Index: Der Dow Jones EURO STOXX 50 Index (Performance Index) umfasst Aktien von 50 branchenführenden Unternehmen der Eurozone (nachstehend die Indexwertpapiere). Die Indexwertpapiere werden aus dem Dow Jones EURO STOXX Index ausgewählt, in dem die Aktienkonzentration einzelner ausgewählter Euroländer zusammengefasst ist. Seit seiner Auflegung durch STOXX Limited, Zürich am 28. Februar 1998 hat sich der Index zu einem der führenden Börsenbarometer für Europa und die Eurozone entwickelt. Der Index hatte am 31. Dezember 1991 einen Basisstand von 1.000. Der Index ist ein Performance Index, d.h. er berücksichtigt bei der Indexberechnung Dividendenzahlungen der Indexwertpapiere.
ETF052
Short Euro STOXX 50 Eurozone EUR 0.35 / T Ja Commerz Fund Solutio..
Zusatzinformationen:
Der Index ist ein nach der Streubesitz-Marktkapitalisierung gewichteter Index, der die Kursentwicklung der Aktien im Large Cap-Segment des europäischen Marktes (Index-Anlageuniversum) auf Grundlage der Gesamtrendite (Total Return) mit reinvestierten Nettodividenden abbilden soll. Die in den Index reinvestierten Nettodividenden entsprechen den jeweiligen Bruttodividenden abzüglich einer fiktiven Quellensteuer. Aktuell findet hierbei der maximale Quellensteuersatz Anwendung, dem ausländische domizilierte institutionelle Investoren augesetzt sind, die nicht von einem Doppelbesteuerungsabkommen profitieren. Der Index basiert auf der Methodik zur Berechung der MSCI Global Investable Market-Indizes und gehört einer breit gefassten Familie von global investierbaren Aktienindizes an, welche nach Größe, Art und Branche segmentiert sind. Die Grundlage dieser Methodik bildet ein transparentes und detailliertes Regelwerk, welches unter www.mscibarra.com eingesehen werden kann. Die MSCI Global Investable Market-Indizes decken in etwa 99% der entsprechenden Index-Anlageuniversen ab und berücksichtigen dabei Kriterien wie Liquidität, Streubesitz und Marktkapitalisierung. Die Standardindizes, die Teil der MSCI Global Investable Market-Indizes sind, bilden in etwa 85% der Index-Anlageuniversen ab, wobei Unternehmen der Small-Cap Segmente (ca. 14% der Index-Anlageuniversen) in den Standardindizes nicht enthalten sind. Die Standardindizes setzen sich jeweils aus einem Large-Cap Index (ca. 70% des Index-Anlageuniversums) und einem Mid-Cap Index (ca. 15% des Index- Anlageuniversums) zusammen. Bei der Zusammenstellung der Indizes legt der Indexsponsor besonderen Wert auf Investierbarkeit und Replizierbarkeit der Indizes unter Berücksichtigung einer umfassenden Abdeckung - ohne Überschneidungen in Bezug auf Größe und Art der Segmente - des zur Verfügung stehenden Anlagespektrums. Bei allen globalen und regionalen Investable Market Indizes wird bei der Auswahl der Indexkomponenten auf eine ausgewogene Balance zwischen einer Länderdiversifizierung und einer Segmentierung nach Marktkapitalisierungsgesichtspunkten geachtet. Die Abdeckung des Large-Cap Segmentes des europäischen Marktes durch den Index ergibt sich aus der Differenz zwischen der Marktabdeckung des europäischen Standard-Index, dem MSCI Total Return Net Europe Index (d.h. 85% +/- 5% des europäischen investierbaren Aktienuniversums) und dem europäischen Mid Cap-Index, dem MSCI Total Return Net Europe Mid Cap Index (d.h. 15% +/- 5% des europäischen investierbaren Aktienuniversums).
ETF124
MSCI Europe Large Cap Europa USD 0.25 / T Ja Commerz Fund Solutio..
Zusatzinformationen:
Aus dem Universum des STOXX® Europe 600 werden die in dem Index enthaltenen Titel auf Basis der Industry Classification Benchmark (ICB) in „Supersector Indices“ einsortiert. Die Aktienanzahl der in dem STOXX® Europe 600 Insurance Index enthaltenen Titeln ist variabel. Das Indexgewicht wird nicht begrenzt. Der STOXX® Europe 600 Insurance Index ist ein kapitalgewichteter Index, bei dessen Berechnung die frei handelbare Marktkapitalisierung (free-float) berücksichtigt wird. Die Anpassung erfolgt quartalsweise im März, Juni, September und Dezember und ergibt sich aus der Überprüfung des STOXX® Europe 600. Der Index des Teilfonds ist ein Net Return Index, d.h. er berücksichtigt bei der Indexberechnung die Dividendenzahlungen der Indexkomponenten abzüglich Quellensteuer (Nettodividenden). Der Index wird täglich auf Schlusskursbasis berechnet.
ETF070
STOXX Europe 600 Insuranc.. Europa EUR 0.25 / A Ja Commerz Funds Soluti..
Zusatzinformationen:
Aus dem Universum des STOXX® Europe 600 werden die in dem Index enthaltenen Titel auf Basis der Industry Classification Benchmark (ICB) in „Supersector Indices“ einsortiert. Die Aktienanzahl der in dem STOXX® Europe 600 Telecommunications Index enthaltenen Titeln ist variabel. Das Indexgewicht wird nicht begrenzt. Der STOXX® Europe 600 Telecommunications Supersektor Index ist ein kapitalgewichteter Index, bei dessen Berechnung die frei handelbare Marktkapitalisierung (freefloat) berücksichtigt wird. Die Anpassung erfolgt quartalsweise im März, Juni, September und Dezember und ergibt sich aus der Überprüfung des STOXX® Europe 600. Der Index des Teilfonds ist ein Net Return Index, d.h. er berücksichtigt bei der Indexberechnung die Dividendenzahlungen der Indexkomponenten abzüglich Quellensteuer (Nettodividenden). Der Index wird täglich auf Schlusskursbasis berechnet.
ETF077
STOXX Europe 600 Telecomm.. Europa EUR 0.25 / A Ja Commerz Funds Soluti..
Zusatzinformationen:
Der Index ist ein nach der Streubesitz-Marktkapitalisierung gewichteter Index, der die Wertentwicklung der internationalen Aktienmärkte in den entwickelten Industrieländern der Welt auf Grundlage der Gesamtrendite (Total Return) mit reinvestierten Nettodividenden abbilden soll. Die in den Index reinvestierten Nettodividenden entsprechen den jeweiligen Bruttodividenden abzüglich einer fiktiven Quellensteuer. Aktuell findet hierbei der maximale Quellensteuersatz Anwendung, dem ausländische domizilierte institutionelle Investoren augesetzt sind, die nicht von einem Doppelbesteuerungsabkommen profitieren. Der Index basiert auf der Methodik zur Berechung der MSCI Global Investable Market-Indizes und gehört einer breit gefassten Familie von global investierbaren Aktienindizes an, welche nach Größe, Art und Branche segmentiert sind. Die Grundlage dieser Methodik bildet ein transparentes und detailliertes Regelwerk, welches unter www.mscibarra.com eingesehen werden kann. Die MSCI Global Investable Market-Indizes decken in etwa 99% der entsprechenden Index-Anlageuniversen ab und berücksichtigen dabei Kriterien wie Liquidität, Streubesitz und Marktkapitalisierung. Die Standardindizes, die Teil der MSCI Global Investable Market-Indizes sind, bilden in etwa 85% der Index-Anlageuniversen ab, wobei Unternehmen der Small-Cap Segmente (ca. 14% der Index-Anlageuniversen) in den Standardindizes nicht enthalten sind. Die Standardindizes setzen sich jeweils aus einem Large-Cap Index (ca. 70% des Index-Anlageuniversums) und einem Mid-Cap Index (ca. 15% des Index- Anlageuniversums) zusammen. Bei dem oben beschriebenen Index handelt es sich um einen Standardindex. Bei der Zusammenstellung der Indizes legt der Indexsponsor besonderen Wert auf Investierbarkeit und Replizierbarkeit der Indizes unter Berücksichtigung einer umfassenden Abdeckung - ohne Überschneidungen in Bezug auf Größe und Art der Segmente - des zur Verfügung stehenden Anlagespektrums. Bei allen globalen und regionalen Investable Market Indizes wird bei der Auswahl der Indexkomponenten auf eine ausgewogene Balance zwischen einer Länderdiversifizierung und einer Segmentierung nach Marktkapitalisierungsgesichtspunkten geachtet.
ETF110
MSCI World Index Global USD 0.2 / T Ja Commerz Funds Soluti..
Zusatzinformationen:
Der Index ist ein nach der Streubesitz-Marktkapitalisierung gewichteter Index, der die Kursentwicklung der Aktien im Mid Cap-Segment des europäischen Marktes (Index-Anlageuniversum) auf Grundlage der Gesamtrendite (Total Return) mit reinvestierten Nettodividenden abbilden soll. Die in den Index reinvestierten Nettodividenden entsprechen den jeweiligen Bruttodividenden abzüglich einer fiktiven Quellensteuer. Aktuell findet hierbei der maximale Quellensteuersatz Anwendung, dem ausländische domizilierte institutionelle Investoren augesetzt sind, die nicht von einem Doppelbesteuerungsabkommen profitieren. Der Index basiert auf der Methodik zur Berechung der MSCI Global Investable Market-Indizes und gehört einer breit gefassten Familie von global investierbaren Aktienindizes an, welche nach Größe, Art und Branche segmentiert sind. Die Grundlage dieser Methodik bildet ein transparentes und detailliertes Regelwerk, welches unter www.mscibarra.com eingesehen werden kann. Die MSCI Global Investable Market-Indizes decken in etwa 99% der entsprechenden Index-Anlageuniversen ab und berücksichtigen dabei Kriterien wie Liquidität, Streubesitz und Marktkapitalisierung. Die Standardindizes, die Teil der MSCI Global Investable Market-Indizes sind, bilden in etwa 85% der Index-Anlageuniversen ab, wobei Unternehmen der Small-Cap Segmente (ca. 14% der Index-Anlageuniversen) in den Standardindizes nicht enthalten sind. Die Standardindizes setzen sich jeweils aus einem Large-Cap Index (ca. 70% des Index-Anlageuniversums) und einem Mid-Cap Index (ca. 15% des Index- Anlageuniversums) zusammen. Bei der Zusammenstellung der Indizes legt der Indexsponsor besonderen Wert auf Investierbarkeit und Replizierbarkeit der Indizes unter Berücksichtigung einer umfassenden Abdeckung - ohne Überschneidungen in Bezug auf Größe und Art der Segmente - des zur Verfügung stehenden Anlagespektrums. Bei allen globalen und regionalen Investable Market Indizes wird bei der Auswahl der Indexkomponenten auf eine ausgewogene Balance zwischen einer Länderdiversifizierung und einer Segmentierung nach Marktkapitalisierungsgesichtspunkten geachtet. Die Abdeckung des Mid-Cap Segmentes des europäischen Marktes durch den Index ergibt sich aus der Differenz zwischen der Marktabdeckung des europäischen Standard-Index, dem MSCI Total Return Net Europe Index (d.h. 85% +/- 5% des europäischen investierbaren Aktienuniversums) und dem europäischen Large Cap-Index, dem MSCI Total Return Net Europe Large Cap Index (d.h. 70% +/- 5% des europäischen investierbaren Aktienuniversums).
ETF125
MSCI Europe Mid Cap Europa USD 0.35 / T Ja Commerz Funds Soluti..
Zusatzinformationen:
Der Nasdaq-100® umfasst 100 exklusiv an der NASDAQ gelistete Unternehmen. Ausländische Unternehmen gehören unter Umständen zum Universum, sofern Derivate darauf an einer US-amerikanischen Optionsbörsen gelistet sind. Der Nasdaq-100® ist ein 'adjustierter' kapitalgewichteter Index, bei dem die Indextitel ein durchschnittliches, tägliches Handelsvolumen von mindestens 200 000 Aktien aufweisen. Außerdem müssen die Titel die Mindestmarktkapitalisierung von 0,10 % der 'adjustierten' Gesamtmarktkapitalisierung des Index an zwei aufeinanderfolgenden Monatsultimos überschreiten. Die qualifizierten Aktienunternehmen werden bei der jährlichen Anpassung am dritten Freitag im Dezember absteigend nach der Marktkapitalisierung sortiert, wobei die 100 größten, sowie die auf Platz 101 bis 125 liegenden Unternehmen, die bei der letzten Überprüfung unter den 100 größten Positionen waren, im Index verbleiben. Titel ab Platz 126 werden entnommen und entsprechend ersetzt. Der Nasdaq-100® wird als Kursindex berechnet.
ETF011
NASDAQ 100 USA USD 0.25 / T Ja Comstage
Zusatzinformationen:
Aus dem Universum des STOXX® Europe 600 werden die in dem Index enthaltenen Titel auf Basis der Industry Classification Benchmark (ICB) in „Supersector Indices“ einsortiert. Die Aktienanzahl der in dem STOXX® Europe 600 Construction & Materials Index enthaltenen Titeln ist variabel. Das Indexgewicht wird nicht begrenzt. Der STOXX® Europe 600 Construction & Materials Index ist ein kapitalgewichteter Index, bei dessen Berechnung die frei handelbare Marktkapitalisierung (freefloat) berücksichtigt wird. Die Anpassung erfolgt quartalsweise im März, Juni, September und Dezember und ergibt sich aus der Überprüfung des STOXX® Europe 600. Der Index des Teilfonds ist ein Net Return Index, d.h. er berücksichtigt bei der Indexberechnung die Dividendenzahlungen der Indexkomponenten abzüglich Quellensteuer (Nettodividenden). Der Index wird täglich auf Schlusskursbasis berechnet.
ETF065
STOXX Europe 600 Construc.. Europa EUR 0.25 / A Ja Comstage
Zusatzinformationen:
Aus dem Universum des STOXX® Europe 600 werden die in dem Index enthaltenen Titel auf Basis der Industry Classification Benchmark (ICB) in „Supersector Indices“ einsortiert. Die Aktienanzahl der in dem STOXX® Europe 600 Health Care Index enthaltenen Titeln ist variabel. Das Indexgewicht wird nicht begrenzt. Der STOXX® Europe 600 Health Care Index ist ein kapitalgewichteter Index, bei dessen Berechnung die frei handelbare Marktkapitalisierung (free-float) berücksichtigt wird. Die Anpassung erfolgt quartalsweise im März, Juni, September und Dezember und ergibt sich aus der Überprüfung des STOXX® Europe 600. Der Index des Teilfonds ist ein Net Return Index, d.h. er berücksichtigt bei der Indexberechnung die Dividendenzahlungen der Indexkomponenten abzüglich Quellensteuer (Nettodividenden). Der Index wird täglich auf Schlusskursbasis berechnet.
ETF068
STOXX Europe 600 Health C.. Europa EUR 0.25 / A Ja Comstage
Zusatzinformationen:
Der Index ist ein nach der Streubesitz-Marktkapitalisierung gewichteter Index, der die Wertentwicklung der entwickelten Aktienmärkte in Europa auf Grundlage der Gesamtrendite (Total Return) mit reinvestierten Nettodividenden abbilden soll. Die in den Index reinvestierten Nettodividenden entsprechen den jeweiligen Bruttodividenden abzüglich einer fiktiven Quellensteuer. Aktuell findet hierbei der maximale Quellensteuersatz Anwendung, dem ausländische domizilierte institutionelle Investoren augesetzt sind, die nicht von einem Doppelbesteuerungsabkommen profitieren. Der Index basiert auf der Methodik zur Berechung der MSCI Global Investable Market-Indizes und gehört einer breit gefassten Familie von global investierbaren Aktienindizes an, welche nach Größe, Art und Branche segmentiert sind. Die Grundlage dieser Methodik bildet ein transparentes und detailliertes Regelwerk, welches unter www.mscibarra.com eingesehen werden kann. Die MSCI Global Investable Market-Indizes decken in etwa 99% der entsprechenden Index-Anlageuniversen ab und berücksichtigen dabei Kriterien wie Liquidität, Streubesitz und Marktkapitalisierung. Die Standardindizes, die Teil der MSCI Global Investable Market-Indizes sind, bilden in etwa 85% der Index-Anlageuniversen ab, wobei Unternehmen der Small-Cap Segmente (ca. 14% der Index-Anlageuniversen) in den Standardindizes nicht enthalten sind. Die Standardindizes setzen sich jeweils aus einem Large-Cap Index (ca. 70% des Index-Anlageuniversums) und einem Mid-Cap Index (ca. 15% des Index- Anlageuniversums) zusammen. Bei dem oben beschriebenen Index handelt es sich um einen Standardindex. Bei der Zusammenstellung der Indizes legt der Indexsponsor besonderen Wert auf Investierbarkeit und Replizierbarkeit der Indizes unter Berücksichtigung einer umfassenden Abdeckung - ohne Überschneidungen in Bezug auf Größe und Art der Segmente - des zur Verfügung stehenden Anlagespektrums. Bei allen globalen und regionalen Investable Market Indizes wird bei der Auswahl der Indexkomponenten auf eine ausgewogene Balance zwischen einer Länderdiversifizierung und einer Segmentierung nach Marktkapitalisierungsgesichtspunkten geachtet.
ETF111
MSCI Europe Index Europa USD 0.25 / T Ja Comstage
Zusatzinformationen:
Der Index ist ein nach der Streubesitz-Marktkapitalisierung gewichteter Index, der die Wertentwicklung der entwickelten Aktienmärkte in Nordamerika auf Grundlage der Gesamtrendite (Total Return) mit reinvestierten Nettodividenden abbilden soll. Die in den Index reinvestierten Nettodividenden entsprechen den jeweiligen Bruttodividenden abzüglich einer fiktiven Quellensteuer. Aktuell findet hierbei der maximale Quellensteuersatz Anwendung, dem ausländische domizilierte institutionelle Investoren augesetzt sind, die nicht von einem Doppelbesteuerungsabkommen profitieren. Der Index basiert auf der Methodik zur Berechung der MSCI Global Investable Market-Indizes und gehört einer breit gefassten Familie von global investierbaren Aktienindizes an, welche nach Größe, Art und Branche segmentiert sind. Die Grundlage dieser Methodik bildet ein transparentes und detailliertes Regelwerk, welches unter www.mscibarra.com eingesehen werden kann. Die MSCI Global Investable Market-Indizes decken in etwa 99% der entsprechenden Index-Anlageuniversen ab und berücksichtigen dabei Kriterien wie Liquidität, Streubesitz und Marktkapitalisierung. Die Standardindizes, die Teil der MSCI Global Investable Market-Indizes sind, bilden in etwa 85% der Index-Anlageuniversen ab, wobei Unternehmen der Small-Cap Segmente (ca. 14% der Index-Anlageuniversen) in den Standardindizes nicht enthalten sind. Die Standardindizes setzen sich jeweils aus einem Large-Cap Index (ca. 70% des Index-Anlageuniversums) und einem Mid-Cap Index (ca. 15% des Index- Anlageuniversums) zusammen. Bei dem oben beschriebenen Index handelt es sich um einen Standardindex. Bei der Zusammenstellung der Indizes legt der Indexsponsor besonderen Wert auf Investierbarkeit und Replizierbarkeit der Indizes unter Berücksichtigung einer umfassenden Abdeckung - ohne Überschneidungen in Bezug auf Größe und Art der Segmente - des zur Verfügung stehenden Anlagespektrums. Bei allen globalen und regionalen Investable Market Indizes wird bei der Auswahl der Indexkomponenten auf eine ausgewogene Balance zwischen einer Länderdiversifizierung und einer Segmentierung nach Marktkapitalisierungsgesichtspunkten geachtet.
ETF113
MSCI North America Nordamerika USD 0.25 / T Ja Comstage
Zusatzinformationen:
Aus dem Universum des STOXX® Europe 600 werden die in dem Index enthaltenen Titel auf Basis der Industry Classification Benchmark (ICB) in „Supersector Indices“ einsortiert. Die Aktienanzahl der in dem Dow Jones STOXX® Oil & Gas Index enthaltenen Titeln ist variabel. Das Indexgewicht wird nicht begrenzt. Der STOXX® Europe 600 Oil & Gas Index ist ein kapitalgewichteter Index, bei dessen Berechnung die frei handelbare Marktkapitalisierung (free-float) berücksichtigt wird. Die Anpassung erfolgt quartalsweise im März, Juni, September und Dezember und ergibt sich aus der Überprüfung des STOXX® Europe 600. Der Index des Teilfonds ist ein Net Return Index, d.h. er berücksichtigt bei der Indexberechnung die Dividendenzahlungen der Indexkomponenten abzüglich Quellensteuer (Nettodividenden). Der Index wird täglich auf Schlusskursbasis berechnet.
ETF072
STOXX Europe 600 Oil & Ga.. Europa EUR 0.25 / A Ja ComStage ETF
Zusatzinformationen:
Aus dem Universum des STOXX® Europe 600 werden die in dem Index enthaltenen Titel auf Basis der Industry Classification Benchmark (ICB) in „Supersector Indices“ einsortiert. Die Aktienanzahl der in dem STOXX® Europe 600 Retail Index enthaltenen Titeln ist variabel. Das Indexgewicht wird nicht begrenzt. Der STOXX® Europe 600 Retail Index ist ein kapitalgewichteter Index, bei dessen Berechnung die frei handelbare Marktkapitalisierung (free-float) berücksichtigt wird. Die Anpassung erfolgt quartalsweise im März, Juni, September und Dezember und ergibt sich aus der Überprüfung des STOXX® Europe 600. Der Index des Teilfonds ist ein Net Return Index, d.h. er berücksichtigt bei der Indexberechnung die Dividendenzahlungen der Indexkomponenten abzüglich Quellensteuer (Nettodividenden). Der Index wird täglich auf Schlusskursbasis berechnet.
ETF075
STOXX Europe 600 Retail .. Europa EUR 0.25 / A Ja ComStage ETF
Zusatzinformationen:
Aus dem Universum des STOXX® Europe 600 werden die in dem Index enthaltenen Titel auf Basis der Industry Classification Benchmark (ICB) in „Supersector Indices“ einsortiert. Die Aktienanzahl der in dem STOXX® Europe 600 Utilities Index enthaltenen Titeln ist variabel. Das Indexgewicht wird nicht begrenzt. Der STOXX® Europe 600 Utilities Index ist ein kapitalgewichteter Index, bei dessen Berechnung die frei handelbare Marktkapitalisierung (free-float) berücksichtigt wird. Die Anpassung erfolgt quartalsweise im März, Juni, September und Dezember und ergibt sich aus der Überprüfung des STOXX® Europe 600. Der Index des Teilfonds ist ein Net Return Index, d.h. er berücksichtigt bei der Indexberechnung die Dividendenzahlungen der Indexkomponenten abzüglich Quellensteuer (Nettodividenden). Der Index wird täglich auf Schlusskursbasis berechnet.
ETF079
STOXX Europe 600 Utilitie.. Europa EUR 0.25 / A Ja ComStage ETF
Zusatzinformationen:
Der Dow Jones EURO STOXX Select Dividend 30 Index (der “Index”) wird mit dem Ziel berechnet, die Wertentwicklung der Unternehmen Euro-Zone (ex- Slovenia) mit der höchsten Dividendenrendite zu errechnen. Die Indexbestandteile werden aus dem Dow Jones EURO STOXX® Index und den angrenzenden Indizes entnommen. Die Indexbestandteile werden nach der jährlichen Netto-Dividendenrendite gewichtet. Die Anzahl der Indexunternehmen ist festgelegt und ein Gewichtungslimit garantiert eine hinreichende Diversifizierung im Index.
DBX1D3
EURO STOXX Select Dividen.. Eurozone EUR 0.3 / A Ja Concept Fund Solutio..
Zusatzinformationen:
Der Dow Jones STOXX Global Select Dividend 100 Index (der “Index”) wird mit dem Ziel berechnet, die Wertentwicklung der Unternehmen mit der höchsten Dividendenrendite in Europa, Amerika und in Asien zu errechnen. Die Indexbestandteile werden nach der jährlichen Netto-Dividendenrendite gewichtet. Die Anzahl der Indexunternehmen ist festgelegt und ein Gewichtungslimit garantiert eine hinreichende Diversifizierung im Index.
DBX1DG
STOXX Global Select Divid.. Global EUR 0.5 / A Ja Concept Fund Solutio..
Zusatzinformationen:
Der Index ist ein nach der Streubesitz-Marktkapitalisierung gewichteter Index, der die Wertentwicklung der größten und liquidesten, an der Euronext Paris notierten Aktien abbilden soll. Er besteht aus 40 Aktien, die aus den 100 größten Titeln mit dem höchsten Handelsvolumen am geregelten Markt der Euronext in Paris ausgewählt werden. Der CAC 40® Index ist der Hauptbenchmarkindex der Euronext Paris. Zum 31. Dezember 1987 hatte der Index einen Basisstand von 1.000 Punkten.
DBX1AR
CAC 40 Frankreich EUR 0.2 / A Ja db x-trackers
Zusatzinformationen:
Die Auswahl der für den Fonds vorgesehenen Vermögensgegenstände ist darauf gerichtet, unter Wahrung einer angemessenen Risikomischung den EURO STOXX 50 (Performanceindex) nachzubilden. Dieser Index enthält Aktientitel von 50 Unternehmen aus den Euroländern. Die Auswahl der Titel erfolgt nach den Kriterien Börsenkapitalisierung, Börsenumsatz und Branchenzugehörigkeit. Informationen zu den Basiswerten sind unter www.deka-etf.de erhältlich. Der Fonds strebt dabei als Anlageziel die Erzielung einer Wertentwicklung an, welche die des zugrunde liegenden Index widerspiegelt. Zu diesem Zweck wird eine exakte Nachbildung des Index angestrebt. Erträge werden grundsätzlich thesauriert.
ETFL46
EURO STOXX 50 TR Eurozone EUR 0.15 / T Ja Deka Investment GmbH
Zusatzinformationen:
Der Index enthält die 30 größten und liquidesten Titel des gesamten Schweizer Aktienmarktes, der durch das Swiss Performance Index SPI®-Universum abgebildet wird. Der Index wird von der SWX Swiss Exchange (der 'Index-Sponsor') zusammengestellt und berechnet und wurde am 2. Juli 2007 eingeführt. Der Anfangswert des Index wurde per 31. Dezember 1999 auf 1.000 Punkte festgelegt. Der Index strebt eine breite Diversifizierung an. Die Indexgewichtung der vier Titel mit der höchsten Marktkapitalisierung wird jeweils auf maximal 9% begrenzt. Die Indexgewichtung aller nachfolgenden Titel wird - sofern erforderlich - auf 4,5% begrenzt. Diese Begrenzung wird mittels eines Kappungsfaktors berechnet, der in der Regel für drei Monate konstant bleibt.
DBX1AA
Swiss Leader Total Return.. Schweiz CHF 0.35 / A Ja Deutsche Asset Manag..
Zusatzinformationen:
Der LevDAX x2 Index ist ein gehebelter Index, der das Doppelte der täglichen prozentualen Veränderung des DAX-Indexes abzüglich der Finanzierungskosten bieten soll.
A0X899
LevDAX x2 TR Index Deutschland EUR 0.4 / A Ja ETFX Fund Company pl..
Zusatzinformationen:
Der Lyxor ETF LevDAX® ist ein OGAW I & III (UCITS I & III) konformer Investmentfonds, der den LevDAX® Index nahezu eins zu eins abbildet. Der LevDAX® Index ist der 'DAX® mit 2-fachem Hebel': Er erlaubt risikoaffinen Investoren ein gehebeltes Indexinvestment, um überproportional an Marktbewegungen zu partizipieren.
LYX0AD
LevDAX x2 TR Index Deutschland EUR 0.4 / T Ja Lyxor Asset Manageme..
Zusatzinformationen:
Der Lyxor ETF Dow Jones IA ist ein UCITS I & III konformer Investmentfonds, der den Dow Jones IA Index nahezu eins zu eins abbildet. Der Dow Jones Industrial Average Index ist der älteste Aktienindex der USA und misst die Aktienentwicklung der 30 größten US-Unternehmen.
541779
DJ Industrial Average USA EUR 0.5 / A Ja Lyxor International ..
Zusatzinformationen:
Der Lyxor ETF LevDJ Euro Stoxx 50 ist ein UCITS I & III konformer Investmentfonds, der den LevDJ Euro Stoxx 50 Index nahezu eins zu eins abbildet. Der Leveraged DJ Euro Stoxx 50 Index ist der 'DJ Euro Stxx 50 mit 2-fachem Hebel': Er erlaubt risikoaffinen Investoren ein gehebeltes Indexinvestment, um überproportional an Marktbewegungen zu partizipieren. Der DJ Euro Stoxx 50 Index beinhaltet die 50 größten europäischen Unternehmen, die der Euro-Währungszone angehören und hat sich zu einem führenden Börsenbarometer Europas entwickelt.
LYX0BZ
Leveraged EURO STOXX 50 Eurozone EUR 0.4 / T Ja Lyxor International ..
Zusatzinformationen:
Der Deka EURO STOXX 50 UCITS ETF ist ein UCITS III konformer Publikumsfonds, der die Performance des Dow Jones EURO STOXX 50® Index nachbildet. Der Index umfasst das Segment der Blue Chips innerhalb der Aktienmärkte aus den EU-Staaten der Eurozone. Er besteht aus 50 Werten, die mindestens an einer nationalen Börse, oft aber an mehreren europäischen Handelsplätzen, gehandelt werden können.
ETFL02
EURO STOXX 50 Eurozone EUR 0.15 / A Ja UXC Ltd.
Zusatzinformationen:
Der Deka DAX (ausschüttend) UCITS ETF ist ein UCITS III konformer Publikumsfonds, der die Performance des DAX Index (Preisindex) nachbildet. Der Index umfasst die 30 größten und umsatzstärksten deutschen Aktiengesellschaften, die im Prime Standard an der FWB Frankfurter Wertpapierbörse gelistet sind und bildet somit das Segment der Blue Chips ab. Der DAX führt den Index der Börsen-Zeitung fort, dessen historische Zeitreihe bis 1959 zurückreicht.
ETFL06
DAX Deutschland EUR 0.15 / A Ja UXC Ltd.