ETF-Finder

  • Gefundene Datensätze: 15

WKN
ETF Bestx
Zusatzinformationen:
Der iShares FTSEurofirst 100 investiert in eine breit gefächerte Palette führender europäischer Unternehmen. Anleger erhalten so durch ein einziges Wertpapier Zugang zu einem diversifizierten Portfolio mit europäischen Standardaktien.
633814
FTSEurofirst 100 Europa EUR 0.4 / A Ja BlackRock Asset Mana..
Zusatzinformationen:
Der iShares FTSEurofirst 80 investiert in eine breit gefächerte Palette führender europäischer Unternehmen. Anleger erhalten so durch ein einziges Wertpapier Zugang zu einem diversifizierten Portfolio mit europäischen Standardaktien.
657287
FTSEurofirst 80 Europa EUR 0.4 / A Ja BlackRock Asset Mana..
Zusatzinformationen:
Der iShares MSCI Japan investiert in japanische Unternehmen. Er gestattet die Diversifizierung eines bestehenden Portfolios auf der Ebene der weltweiten Aktienmärkte und hilft dabei das Risiko-Rendite- Profil eines größeren Gesamtportfolios zu steuern.
A0DK60
MSCI Japan Index Japan USD 0.59 / A Ja BlackRock Asset Mana..
Zusatzinformationen:
Der iShares DJ Euro STOXX SmallCap investiert in die nach Marktkapitalisierung kleinsten Unternehmen des Dow Jones EURO STOXX Index. Dieses Marktsegment ermöglicht eine erweiterte Diversifizierung innerhalb des Segments der europäischen Firmen, allerdings auf Kosten einer potenziell höheren Volatilität und eines höheren Risikos als bei Aktien mit hoher Marktkapitalisierung.
A0DK61
EURO STOXX Small Eurozone EUR 0.4 / A Ja BlackRock Asset Mana..
Zusatzinformationen:
Der iShares DJ Euro STOXX Value investiert in europäische Unternehmen, die hohe Dividenden ausschütten, dadurch aber einen geringeren Wertzuwachs ihrer Aktie erwarten lassen. Für steuerliche Zwecke sind die von den Unternehmen ausgeschütteten Dividenden u.U. als sonstige Erträge zu qualifizieren, wenn die Aktien der ausschüttenden Unternehmen im Zeitpunkt der Ausschüttung vom Fonds verliehen sind.
A0HGV2
EURO STOXX Total Market V.. Eurozone EUR 0.4 / A Ja BlackRock Asset Mana..
Zusatzinformationen:
Der iShares DJ Euro STOXX Growth investiert in europäische Unternehmen, die ihre Gewinne nicht ausschütten und daher weniger Dividende zahlen, aber dafür eine bessere Kursentwicklung ihrer Aktie erwarten lassen.
A0HGV3
EURO STOXX Total Market G.. Eurozone EUR 0.4 / A Ja BlackRock Asset Mana..
Zusatzinformationen:
Der iShares DJ Euro STOXX Select Dividend investiert in europäische Unternehmen, die in der Vergangenheit hohe Dividenden ausgezahlt haben. Er kombiniert den Vorteil der laufenden Einkünfte, den Anleihen bieten, mit den Wachstumschancen von Aktien. Für steuerliche Zwecke sind die von den Unternehmen ausgeschütteten Dividenden u.U. als sonstige Erträge zu qualifizieren, wenn die Aktien der ausschüttenden Unternehmen im Zeitpunkt der Ausschüttung vom Fonds verliehen sind.
A0HGV4
EURO STOXX Select Dividen.. Eurozone EUR 0.4 / A Ja BlackRock Asset Mana..
Zusatzinformationen:
Der iShares FTSE UK Dividend Plus investiert in ca 50 britische Unternehmen, die in der Vergangenheit hohe Dividenden ausgeschüttet haben. Er ist darauf ausgerichtet, Aktien mit hohen Dividendenerwartungen in einem einzigen Fonds zu bündeln. Für steuerliche Zwecke sind die von den Unternehmen ausgeschütteten Dividenden u.U. als sonstige Erträge zu qualifizieren, wenn die Aktien der ausschüttenden Unternehmen im Zeitpunkt der Ausschüttung vom Fonds verliehen sind.
A0HGV6
FTSE UK Dividend+ Index Großbritannien GBP 0.4 / A Ja BlackRock Asset Mana..
Zusatzinformationen:
Der iShares FTSE EPRA/NAREIT1 US Property Yield Fund investiert in mehr als hundert Immobilienunternehmen und Real Estate Investment Trusts (REITs) in den USA. Der Fonds kann ein aus Aktien und Renten bestehendes Portfolio diversifizieren. REITs, die für den iShares FTSE EPRA/NAREITUS Property Yield Fund in Frage kommen, müssen einen hohen Anteil ihres Gewinns ausschütten. Die Aktien und REITs des Fonds weisen also in der Regel höhere Ausschüttungen auf als Aktien anderer Branchen. Jedoch sind diese Erträge nicht garantiert und können im Laufe der Zeit schwanken.
A0LEW6
FTSE EPRA/NAREIT US Divid.. USA USD 0.4 / A Ja BlackRock Asset Mana..
Zusatzinformationen:
ATX ist ein kapitalisierungsgewichteter Preisindex und besteht derzeit aus den 20 umsatzstärksten Blue - Chip-Werten in Östereich. Der Index wird von der Wiener Börse AG real - time in EUR berechnet und veröffentlicht. ATX ist als handelbarer Index konzipiert und wird als Basiswert für Futures, Optionen und strukturierte Produkte herangezogen. Der Startwert des ATX wurde per 2. Januar 1991 mit 1.000 Indexpunkten festgelegt. Keine Indexanpassungen aufgrund von Dividendenzahlungen. Der Streubesitz wird durch die Gewichtungsfaktoren von 0,10 - 0,25 – 0,5 – 0,75 oder 1 entsprechend abgebildet. Der Repräsentationsfaktor kann Werte zwischen 0,01 und 1,00 annehmen und gewährleistet, dass ein Indexmitglied die maximale Indexkapitalisierung von 20% nicht übersteigt. Der ATX wird an jedem Tag berechnet, an dem an der Wiener Börse gehandelt wird. Veränderungen im Index ergeben sich real - time aufgrund der neuen Kurse für Indexmitglieder. Streubesitz- und Repräsentationsfaktoren werden quartalsweise durch das ATX - Komitee überprüft. Die Zusammensetzung des ATX wird regelmäßig im März und September überprüft. Hauptkriterien für die Aufnahme bzw. Streichung sind Notierung im prime market, kapitalisierter Streubesitz und Börseumsatz. Bei der halbjährlichen Anpassung werden höchstens 3 Aktien aus dem Index gestrichen bzw. aufgenommen.
ETF031
ATX Österreich EUR 0.25 / A Ja Commerz Funds Soluti..
Zusatzinformationen:
Der Index ist ein nach der Streubesitz-Marktkapitalisierung gewichteter Index, der die Kursentwicklung der Aktien im Small Cap-Segment des europäischen Marktes (Index-Anlageuniversum) auf Grundlage der Gesamtrendite (Total Return) mit reinvestierten Nettodividenden abbilden soll. Die in den Index reinvestierten Nettodividenden entsprechen den jeweiligen Bruttodividenden abzüglich einer fiktiven Quellensteuer. Aktuell findet hierbei der maximale Quellensteuersatz Anwendung, dem ausländische domizilierte institutionelle Investoren augesetzt sind, die nicht von einem Doppelbesteuerungsabkommen profitieren. Der Index basiert auf der Methodik zur Berechung der MSCI Global Investable Market-Indizes und gehört einer breit gefassten Familie von global investierbaren Aktienindizes an, welche nach Größe, Art und Branche segmentiert sind. Die Grundlage dieser Methodik bildet ein transparentes und detailliertes Regelwerk, welches unter www.mscibarra.com eingesehen werden kann. Die MSCI Global Investable Market-Indizes decken in etwa 99% der entsprechenden Index-Anlageuniversen ab und berücksichtigen dabei Kriterien wie Liquidität, Streubesitz und Marktkapitalisierung. Die Standardindizes, die Teil der MSCI Global Investable Market-Indizes sind, bilden in etwa 85% der Index-Anlageuniversen ab, wobei Unternehmen der Small-Cap Segmente (ca. 14% der Index-Anlageuniversen) in den Standardindizes nicht enthalten sind. Die Standardindizes setzen sich jeweils aus einem Large-Cap Index (ca. 70% des Index-Anlageuniversums) und einem Mid-Cap Index (ca. 15% des Index- Anlageuniversums) zusammen. Bei der Zusammenstellung der Indizes legt der Indexsponsor besonderen Wert auf Investierbarkeit und Replizierbarkeit der Indizes unter Berücksichtigung einer umfassenden Abdeckung - ohne Überschneidungen in Bezug auf Größe und Art der Segmente - des zur Verfügung stehenden Anlagespektrums. Bei allen globalen und regionalen Investable Market Indizes wird bei der Auswahl der Indexkomponenten auf eine ausgewogene Balance zwischen einer Länderdiversifizierung und einer Segmentierung nach Marktkapitalisierungsgesichtspunkten geachtet. Die Abdeckung des Small-Cap Segmentes des europäischen Marktes durch den Index ergibt sich aus der Differenz zwischen der Marktabdeckung des europäischen Investable Market-Index, dem MSCI Total Return Net Europe Investable Market Index (d.h. 99% + 1% oder -0,5% des europäischen investierbaren Aktienuniversums) und dem europäischen Standard-Index, dem MSCI Total Return Net Europe Index (d.h. 85% +/- 5% des europäischen investierbaren Aktienuniversums).
ETF126
MSCI Europe Small Cap (NT.. Europa USD 0.35 / T Ja Commerz Funds Soluti..
Zusatzinformationen:
Der Index ist ein nach der Streubesitz-Marktkapitalisierung gewichteter Index, der die Wertentwicklung der entwickelten Aktienmärkte in Japan auf Grundlage der Gesamtrendite (Total Return) mit reinvestierten Nettodividenden abbilden soll. Die in den Index reinvestierten Nettodividenden entsprechen den jeweiligen Bruttodividenden abzüglich einer fiktiven Quellensteuer. Aktuell findet hierbei der maximale Quellensteuersatz Anwendung, dem ausländische domizilierte institutionelle Investoren augesetzt sind, die nicht von einem Doppelbesteuerungsabkommen profitieren. Der Index basiert auf der Methodik zur Berechung der MSCI Global Investable Market-Indizes und gehört einer breit gefassten Familie von global investierbaren Aktienindizes an, welche nach Größe, Art und Branche segmentiert sind. Die Grundlage dieser Methodik bildet ein transparentes und detailliertes Regelwerk, welches unter www.mscibarra.com eingesehen werden kann. Die MSCI Global Investable Market-Indizes decken in etwa 99% der entsprechenden Index-Anlageuniversen ab und berücksichtigen dabei Kriterien wie Liquidität, Streubesitz und Marktkapitalisierung. Die Standardindizes, die Teil der MSCI Global Investable Market-Indizes sind, bilden in etwa 85% der Index-Anlageuniversen ab, wobei Unternehmen der Small-Cap Segmente (ca. 14% der Index-Anlageuniversen) in den Standardindizes nicht enthalten sind. Die Standardindizes setzen sich jeweils aus einem Large-Cap Index (ca. 70% des Index-Anlageuniversums) und einem Mid-Cap Index (ca. 15% des Index- Anlageuniversums) zusammen. Bei dem oben beschriebenen Index handelt es sich um einen Standardindex. Bei der Zusammenstellung der Indizes legt der Indexsponsor besonderen Wert auf Investierbarkeit und Replizierbarkeit der Indizes unter Berücksichtigung einer umfassenden Abdeckung - ohne Überschneidungen in Bezug auf Größe und Art der Segmente - des zur Verfügung stehenden Anlagespektrums. Bei allen globalen und regionalen Investable Market Indizes wird bei der Auswahl der Indexkomponenten auf eine ausgewogene Balance zwischen einer Länderdiversifizierung und einer Segmentierung nach Marktkapitalisierungsgesichtspunkten geachtet.
ETF117
MSCI Japan Index Japan USD 0.25 / T Ja Comstage
Zusatzinformationen:
Der von Standard & Poor's und Borsa Italiana entwickelte S&P/MIB Index (der 'Index') ist der wichtigste Benchmarkindex für den italienischen Aktienmarkt. Der Index umfasst hochliquide Titel führender Unternehmen aus allen wichtigen Branchen in Italien und deckt fast 80% der inländischen Marktkapitalisierung ab. Der Index misst derzeit die Wertentwicklung von 40 Aktien in Italien und strebt eine Nachbildung der Branchengewichtungen des italienischen Aktienmarktes an. Der Index wird aus dem Universum der an den Börsen der Borsa Italiana gehandelten Titel abgeleitet. Der Index ist ein nach der Marktkapitalisierung gewichteter Index, dessen Bestandteile zuvor im Hinblick auf ihren Streubesitz angepasst wurden.
DBX1MB
FTSE MIB Index Italien EUR 0.3 / A Ja Concept Fund Solutio..
Zusatzinformationen:
Der Index wird von MSCI INC. berechnet und verwaltet. Der Index ist ein nach der Streubesitz-Marktkapitalisierung gewichteter Index, der die Wertentwicklung der Large Cap-Aktien am europäischen Markt messen soll. Im Januar 2009 setzte sich der Index aus 216 Unternehmen mit hoher Marktkapitalisierung aus den entwickelten europäischen Märkten zusammen (Österreich, Belgien, Schweiz, Deutschland, Dänemark, Spanien, Finnland, Frankreich, Vereinigtes Königreich, Griechenland, Irland, Italien, Niederlande, Norwegen, Portugal, Schweden). Der Index ist eine enger gefasste Version des MSCI Europe Index. Der Index umfasst große und liquide Wertpapiere. Ziel ist es, 90% der Kapitalisierung des MSCI Europe Index zu erfassen.Der Index wird in Euro auf Tagesschlussbasis berechnet.Der Index gehört zur Kategorie der Size Segment-Indizes und wird auf vierteljährlicher und halbjährlicher Basis neu gewichtet. Weitere Informationen Weitere Informationen zur allgemeinen Methodologie der MSCI-Indizes können auf der Webseite www.msibarra.com abgerufen werden.
DBX0B7
MSCI Pan Euro Europa EUR 0.3 / T Ja Concept Fund Solutio..
Zusatzinformationen:
Der Index ist ein nach der Streubesitz-Marktkapitalisierung gewichteter Index, der die Kursentwicklung der Aktien im Mid Cap-Segment des europäischen Marktes messen soll. Die Abdeckung des europäischen Marktes durch den Index ergibt sich aus der Differenz zwischen der Marktabdeckung des europäischen Standard-Index, dem MSCI Total Return Net Europe Index (d.h. 85% +/- 5% des europäischen investierbaren Aktienuniversums) und dem europäischen Large Cap-Index, dem MSCI Total Return Net Europe Large Cap Index (d.h. 70% +/- 5% des europäischen investierbaren Aktienuniversums). Der Index wird von MSCI INC. berechnet und gepflegt.
DBX1AT
MSCI Europe Mid Cap Europa USD 0.25 / T Ja db x-trackers