WKN CJ6Y9N | ISIN DE000CJ6Y9N1

Taxierung

  Geld Brief
Taxe - -
Stückzahl
akt./rel. Spread - -%
Taxierungszeitpunkt - -
Tageshoch / -tief (Geld) - -
Veränderung Vortag (Geld) 0,00 +0,00%

Letzte Taxierungen

Taxierungszeitpunkt Geld Brief
Historische Taxierungen zu

Kursdaten

Börsenplatz -  
Last - Stk.
Kurszeit - - Uhr
Tagesvolumen (nominal) -  
Tageshoch / -tief - -
Vortageskurs (-) -  
Veränd. Vortag - -
Jahreshoch / -tief 2,01 (15.01.) 0,41 (14.01.)
52 Wochenhoch / -tief - (-) - (-)

Kennzahlen

Berechnungszeitpunkt - Uhr (-)
Abstand zur Knock-out-Barriere:
- absolut - EUR
- in % -

Stammdaten

DERIVAT

WKN CJ6Y9N
ISIN DE000CJ6Y9N1
Symbol -
Börsensegment Freiverkehr
Wertpapierart Hebelprodukt
Produktgattung Knock-Out Produkte ohne Stop Loss (Classic)
Produktname Commerzbank AGTurboOS DAX30 18.01.2019 DAX PT 18-Jan-2019 10785 Bull
Emittent Commerzbank AG
Handelssegment -
Optionsart Call
Basiswert (-kurs)
Basispreis in [Währung] 10.785,00 [Punkte]
Knockout-Barriere 10.785,00 [Punkte]
Knock-in-Schwelle (aktiv ab) -(-)
Range -
 
Bezugsverhältnis
100 : 1
Ausübungsart Europäisch
Handelswährung EUR
Nominalwährung EUR
Abwicklungswährung EUR
Kleinste handelbare Einheit -
Min.quotierungsvolumen in € 0,00
Min.quotierungsvolumen in Stück 0,00
Letzter Bewertungstag 18.01.2019
Zahltag 25.01.2019
Erster Börsenhandelstag -
Letzter Börsenhandelstag -
Handelszeit -
Notierung -
Emissionsvolumen 2.500.000
Rolling Nein
Quanto
 

BASISWERT

WKN 846900
ISIN DE0008469008
Symbol DAX
Nominalwährung EUR
Typ des Basiswertes Index
Land der Heimatbörse Deutschland

EMITTENT

Name Commerzbank AG
Adresse Mainzer Landstrasse 153
  D-60327 Frankfurt am Main
  Deutschland
E-Mail Adresse zertifikate@commerzbank.com
Servicetelefon 069 13647845
URL http://www.zertifikate.commerzbank.de


Produktbeschreibung

Dieses Knock-Out-Produkt (Call) hat eine begrenzte Laufzeit bis zum 25.01.2019 und ist mit einer Knock-Out-Barriere von 10.785,00 Punkte ausgestattet. Liegt der Kurs des Basiswertes DAX über dem Basispreis in Höhe von 10.785,00 Punkte partizipiert der Kunde überproportional an der Entwicklung des Basiswertes. Wird die Knock-Out-Barriere während der Laufzeit erreicht, verfällt das Knock-Out Produkt wertlos. Es erfolgt eine regelmäßige Anpassung der Knock-Out (Stop Loss)-Barriere sowie des Basispreises.

Hinweis

Die Boerse Stuttgart GmbH und ihre Vertragspartner sind bemüht, die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität sämtlicher auf dieser Site enthaltenen Informationen ständig sicherzustellen, übernehmen hierfür aber keine Gewähr. Nähere Informationen über das Wertpapier erhalten Sie auf der Homepage des Emittenten und im Verkaufsprospekt.