Pressemitteilungen

Kräfte bündeln für die Gründerregion Stuttgart

VentureZphere at Boerse Stuttgart und Startup Stuttgart e.V. starten Kooperation

Parallel zum Start-up-Gipfel Baden-Württemberg am 14. Juli starten die Online-Plattform VentureZphere at Boerse Stuttgart und Startup Stuttgart e.V. offiziell eine Kooperation: Ziel der Zusammenarbeit ist es, eine zentrale Start-up-Datenbank für Baden-Württemberg aufzubauen. Künftig werden baden-württembergische Start-ups nicht mehr nur unter www.venturezphere.com, sondern auch auf der neuen Plattform von Startup Stuttgart e.V. unter www.startup-atlas.de gelistet. Auf diese Weise können Gründer einfach, kostenlos und effizient ihre Bekanntheit steigern und so Kunden, Investoren und Partner auf sich aufmerksam machen.

„Wir bündeln unsere Kräfte, um Start-ups im Land die passende Bühne zu bieten und Baden-Württemberg weiter zu einer der gründungsfreundlichsten Regionen Deutschlands zu machen“, erklärt Dr. Ulli Spankowski, Leiter von Stuttgart Financial, Betreiber der Plattform. Auch der Vorstandsvorsitzende von Startup Stuttgart e.V., Christoph Röscher, freut sich: „Das ist ein wichtiger Schritt für die Entwicklung der Start-up-Landschaft in Baden-Württemberg.“

Download - 2017-07-12_pm_venturezphere-startup-stuttgart-kooperation.pdf 68kB

Zurück