Basisseminar "Börse Lernen - das 1 x 1"

Das Grundlagenseminar vermittelt Ihnen eine Einführung in den Wertpapierhandel.

Börse Live: Blick in den Handelssaal (17:30 – 17:50 Uhr)

Themen

  • Grundlagen Börsenhandel. Was ist eine Wertpapierbörse. Wie geben Sie eine Order auf. Überblick über die Aufgaben der Handelsüberwachungsstelle einer Börse – wann ist der Straftatbestand Insiderhandel oder Marktmanipulation erfüllt
  • Grundlagen Wertpapierprodukte
  • Grundlagen Fachbegriffe Börsen ABC
  • Welche Ordertypen gibt es und welche Vorteile bieten diese beim Wertpapierhandel? Wie setze ich z. B. ein Stop-Buy oder Stop-Loss?
  • Wir zeigen, wie Sie sich im Internet informieren und die Preisfeststellung und Ihre Orderausführung selbst überprüfen können.
  • Was versteht man unter Handelspsychologie?

Referenten

Richard Dittrich, Abteilungsleiter Kundenbetreuung Baden-Württembergische Wertpapierbörse
Frederik Wilkens, Handelsüberwachungsstelle Baden-Württembergische Wertpapierbörse

Quick Facts Seminarreihe

Quick Facts Seminarreihe

Veranstalter:
Termine:6 
Veranstaltungsort:Börse Stuttgart 
Ansprechpartner:Claudia Laux 
E-Mail:service@boerse-stuttgart.de 
Telefon0711 222 985 551 
Teilnahmegebühr p. Seminar:€ 30
 Mitgliedschaft im Börse Stuttgart Anlegerclub 25,- € je Seminar, Schüler & Studenten: 10,- € je Seminar.

Weitere Börsenseminare

Weitere Börsenseminare

Finanzprodukte 
In- und ausländische Aktien für Teilnehmer mit (geringen) VorkenntnissenDienstag, 24.10.2017 
Anleihen für Teilnehmer mit (geringen) VorkenntnissenMontag, 30.10.2017 
Fonds/ETFs für Teilnehmer mit (geringen) VorkenntnissenDienstag, 14.11.2017 
Derivative Anlageprodukte für Teilnehmer mit (geringen) VorkenntnissenDienstag, 28.11.2017 
Derivative Hebelprodukte für Teilnehmer mit (geringen) VorkenntnissenDienstag, 05.12.2017