Teilnahme zum Handeln

Teilnahme zum Handeln

Werden Sie Handelsteilnehmer am Handelsplatz Stuttgart

Der Handelsplatz Stuttgart ermöglicht Handelsteilnehmern den Handel in nahezu allen Wertpapier-Assetklassen. Im hybriden Handelsmodell können Aktien, Anleihen, Fonds/ETPs, Genussscheine und verbriefte Derivaten gehandelt werden. Eine Vielzahl von Handelsteilnehmern nutzt insofern den Handelsplatz Stuttgart als Handelsplattform.

Zur Teilnahme am Handel benötigen die Handelsteilnehmer eine Zulassung durch die Geschäftsführung der Baden-Württembergischen Wertpapierbörse, sowie eine technische Anbindung an das Handelssystem XITARO. Die Rechtsgrundlage bildet hierfür das Regelwerk der Börse Stuttgart. Als Handelsteilnehmer gelten die handelnden Unternehmen, sowie die Personen, die berechtigt sind, für das jeweilige Unternehmen zu handeln (Börsenhändler). Den Antrag auf Zulassung eines Unternehmens zur Teilnahme am Handel hat das Unternehmen dabei unter Benennung desjenigen zu stellen, der für dieses Unternehmen am Handelsplatz Stuttgart handeln soll. Jedes Unternehmen kann dabei eine unbegrenzte Anzahl an Börsenhändlern beantragen.

Sie interessieren sich für die Teilnahme am Handel an der Börse Stuttgart? Dann steht Ihnen das Listing Department jederzeit gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.

Kontakt

Kontakt

Listing Department
Börsenstraße 4
70174 Stuttgart
Tel.: +49 (0) 711 222 985 – 528
Fax: +49 (0) 711 222 985 – 529
E-Mail: listing@boerse-stuttgart.de