Boerse Stuttgart GmbH

Die Boerse Stuttgart GmbH bündelt ihre Stärke als Börsenbetriebsgesellschaft mit derjenigen der EUWAX AG. In ihr werden die Tätigkeiten beider Gesellschaften koordiniert und die für den operativen Börsenbetrieb maßgeblichen Entscheidungen getroffen. Das gewährleistet die enge Zusammenarbeit zwischen Markt- und Börsenexperten. Die Anleger profitieren von einem umfassenden Dienstleistungsangebot aus einer Hand.

Die Finanzdienstleistung am Börsenplatz Stuttgart wird durch die EUWAX AG in ihrer Funktion als Quality-Liquidity-Provider erbracht. Die Boerse Stuttgart GmbH hält 84,0 Prozent an der EUWAX AG. Weitere 100-prozentige Tochtergesellschaften sind die schwedische Börse Nordic Growth Market NGM und die Boerse Stuttgart Securities GmbH.