Stellenangebot: Referent Regulatory Affairs (m/w)

BörSIEanER gesucht!

Als Mitarbeiter (m/w) der Börse Stuttgart arbeiten Sie am Puls der Zeit. Wir suchen motivierte Mitarbeiter (m/w), die Herausforderungen schätzen und sich in unsere dynamische und hochspannende Börsenwelt einbringen möchten.

Referent (m/w) Regulatory Affairs

Ihr Verantwortungsbereich:

  • Beobachtung und Bewertung neuer nationaler und europäischer Regulierungsvorhaben im Dialog mit internen Fachbereichen und externen Experten
  • Interessenvertretung der Gruppe Börse Stuttgart im Dialog mit Politik, Regulatoren und Verbänden auf nationaler und europäischer Ebene, vor allem in Berlin, Frankfurt am Main und Brüssel
  • Eigenständiges Verfassen von Studien und Stellungnahmen der Gruppe Börse Stuttgart zu Regulierungsvorhaben und kapitalmarktpolitischen Grundsatzfragen
  • Verantwortung für die Pflege und den Ausbau von Partnerschaften und Kooperationen im regulatorischen Umfeld sowie die inhaltliche Organisation von themenspezifischen Veranstaltungen
  • Durchführung strategischer Analysen von wichtigen Akteuren, Wettbewerbern und regulatorischen Entwicklungen für die Gruppe Börse Stuttgart

Das qualifiziert Sie für unser Team:

  • Motivation Schritt für Schritt zum (Senior) Experten für die Kommunikation mit Politik und Regulatoren zu werden: Bewerbungen von Job-Einsteigern oder mit erster Berufserfahrung willkommen
  • Abgeschlossenes Studium als Jurist (m/w) bzw. Wirtschaftsjurist (m/w), VWL (m/w), BWL (m/w) oder vergleichbare Ausbildung
  • Interesse an den Themen Finanzen und Börse sowie Affinität zu Digitalisierungsfragen im Kapitalmarktumfeld
  • Wissen in aktuellen Regulierungsvorhaben (z.B. MiFID II/MiFIR, Initiativen zur „Kapitalmarktunion“) sind von Vorteil
  • Fähigkeit, komplexe Inhalte in überzeugende, zielgruppenspezifische Botschaften umzuwandeln
  • Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, sicheres Auftreten, Freude an der Netzwerkarbeit und hohe Flexibilität sowie Verantwortungsbereitschaft inkl. Reisetätigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot:

  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit internen und externen Experten in einem spannenden, sich ständig verändernden Börsenumfeld
  • Eine offene Arbeitsatmosphäre sowie ein angenehmes Arbeitsklima, das sich durch Dynamik und Leistungsorientierung auszeichnet
  • Eine spannende, abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Tätigkeit

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail unter Angabe der Job-ID 29040220M001, Eintrittsdatum sowie Gehaltswunsch an:

Boerse Stuttgart GmbH

Olinda Lopes
Börsenstraße 4
70174 Stuttgart
Tel.: +49 711 222 985-503
Mail: jobs@boerse-stuttgart.de

Stellenangebot als PDF anzeigen