Privacy

Privacy Statement

Privacy Statement

Boerse Stuttgart GmbH is pleased to welcome you to our website. Thank you for your interest in the Stuttgart Stock Exchange! Protecting your personal data is important to us. For this reason, our business processes are carried out in accordance with the applicable data protection provisions. With the following, we would like to inform you about how we use the personal data you provide to us, which information we collect (if applicable), how we use it, and to whom we also provide it.

1. Collection and Processing of Personal Data:
(1) When you visit our website, the web servers regularly save the IP address, as well as the date and the time of your visit as allocated to you by your internet service provider; the website from which you have visited our website (referral URL); the pages of our website which you have visited; and information about the device and browser you are using, insofar as this information is transferred to us by your browser. With the exception of the IP address, personal data such as your name, your address and your email address will only be processed and saved by our website if you voluntarily provide us with this data, for example in the context of a survey, registration, subscribing to a newsletter or in the performance of other services.
(2) If you make contact with us via email or by way of the customer service form, then that personal data plus any information which you have voluntarily shared with us which is required for making contact and processing your request, will be collected. In sending us a contact form, you agree to the processing and storage of your data for the purpose of handling your request.
(3) On our website you can register to receive a newsletter. You may revoke your consent to receiving the newsletter at any time. Revocation may be made by using the un-subscribe link in the newsletter you have received, or by using the contact address on our website, or by contacting us directly via the address given in Section 6.
(4) If you wish to use one of our services offered on the portals MyBörse, Anlegerclub, Trading-Desk and One-Klick-Trade, you must register by providing your email address, a self-selected password, as well as a freely selected user name, if applicable. If you use the portals, we save the data you have voluntarily provided for the period of time you use the portal, insofar as you do not delete it beforehand. You are able to administer and amend your details in the protected customer area of the website.

2. Use and Disclosure of Personal Data
(1) We use your personal data for the performance of the respective services as well as for the purpose of the technical administration of the website, for customer administration, for market research and for our own purposes; however, in each case, only to the extent necessary.
(2) As given in the framework of the legislative provisions, we assign user profiles a pseudonym. We are able to evaluate these for marketing and market research. It is not possible to make direct inference to you. A link between the profile data and your other personal information is not created. You are able to object to the creation of a user profile at any time.
(2) We will only disclose your data to third parties to the extent defined below, and no further than to this extent.
(3) The transmission of personal data to state institutions and authorities only occurs within the framework of binding legislative obligations. Insofar as it is necessary, we reserve the right to disclose information to companies affiliated to the Boerse Stuttgart Group, such as, for example, to the Baden-Württembergische Wertpapierbörse GmbH, Boerse Stuttgart Cats GmbH, EUWAX Aktiengesellschaft and Boerse Stuttgart Securities GmbH. These companies will use the personal data for the performance of the respective services, as well as for the purpose of technical administration of the website and for customer administration. (7) With regard to use of the One-Klick-Trade service, the data entered by you may, insofar as you so desire, be passed on to the broker of your choice. If as you select this option, the broker setting will be saved using a Cookie. You are able to deactivate this function at any time by selecting the “change settings” option.

3. Use of Cookies
We or our partners will use cookies or similar technology such as, for example, Local Shared Objects (hereinafter together referred to as “cookies”) in order to collect and store information when you visit our website.
Cookies cannot run programmes or transfer viruses to your computer. They are small text files which are saved onto your hard drive according to the browser used, and via which certain information flows to us which is intended to make internet service more user-friendly and effective. You are able to configure the browser settings according to your wishes and to refuse to accept cookies. in which case, however, you may not be able to use the full functionality of the website. You can find further information on cookies in our Cookie Notes.

4. Embedding Third-Party Services
We have embedded YouTube Videos in our on-line services, which are saved at http://www.YouTube.com and can be played directly from our website. These are embedded using the “extended data protection mode”. Viewing these pages leads to a connection with YouTube and the DoubleClick-Network. When you start the video, this may trigger further data processing operations. We have no influence over this. You can find further information with respect to data protection on YouTube in their data protection statement at: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

5. Links to third-party websites and services
Our website also contains links to third-party websites. We have no influence over whether and how the third-party websites and services process your personal data. The third-party websites and services are not assessed by us: we are not responsible for such third-party websites and services, or their data protection practices. For information relating hereto, please read the data protection statements of the third-party websites or services, respectively, which you visit from our website.

6. Right to Access Information and to Revocation
(1) If you are registered as a user with us, we offer you the possibility to see, to augment, to update and to delete the information which we hold about you.
(2) You have the right to request information from us with respect to the data we have saved about you, as well as with respect to the origin of such data; also concerning the recipients or the categories of recipients to whom this data is given and with respect to the purpose of the storage.
(2) If you have provided us with consent to use the data, you may revoke this at any time.
(3) All requests for information, inquiries with respect to information or revocations to data processing, as well as all queries with respect to the processing of your personal data, should be made via email to datenschutzbeauftragter@boerse-stuttgart.deor to Boerse Stuttgart GmbH, Kundenservice, Börsenstraße 4, 70174 Stuttgart.

15 March 2017

Cookie-Hinweise

Cookie-Hinweise


Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, wie z.B. Local Shared Objects (nachfolgend zusammen „Cookies“), um Präferenzen der Nutzer zu erkennen und unserer Websites optimal gestalten zu können. Dies erleichtert die Navigation und verbessert fortlaufend die Benutzerfreundlichkeit unserer Websites.
Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Es handelt sich dabei um kleine Textdateien, die auf der Festplatte Ihres Endgeräts abgelegt werden. Sie können dazu genutzt werden, um festzustellen, ob von Ihrem Endgerät aus, bereits eine Kommunikation zu unserer Website bestanden hat. Personenbezogene Daten können dann in einem Cookie gespeichert werden, wenn Sie zugestimmt haben oder dieses technisch unbedingt erforderlich ist, wie z.B. im Falle eines Login.

Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und über das Setzten von Cookies informiert werden, die Annahme von Cookies allgemein oder nur in bestimmten Fällen ablehnen. Es ist möglich, dass Sie dann nicht mehr alle Funktionen dieser Website nutzen können. Bereits gesetzte Cookies können Sie auf Ihrem Endgerät jederzeit löschen, maßgeblich hierfür sind die Angeben des Browsers oder des Herstellers Ihres Endgeräts.

Wir verwenden auf unseren Websites folgende Cookies:

Einsatz von SZMnG Messverfahren
Unsere Websiten nutzen das Messverfahren („SZMnG“) der INFOnline GmbH (https://www.infonline.de) zur Ermittlung statistischer Kennwerte über die Nutzung unserer Angebote. Ziel der Reichweitenmessung ist es, die Nutzungsintensität, die Anzahl der Nutzer einer Website und das Surfverhalten statistisch – auf Basis eines einheitlichen Standardverfahrens – zu bestimmen und somit marktweit vergleichbare Werte zu erhalten. Für Web-Angebote, die Mitglied der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. (IVW – http://www.ivw.eu) sind oder an den Studien der Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung e.V. (AGOF – http://www.agof.de) teilnehmen, werden die Nutzungsstatistiken regelmäßig von der AGOF und der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (agma – http://www.agma-mmc.de), sowie der IVW veröffentlicht und können auf den jeweiligen Websiten eingesehen werden.
Die INFOnline GmbH erhebt und verarbeitet Daten nach deutschem Datenschutzrecht. Durch technische und organisatorische Maßnahmen wird sichergestellt, dass einzelne Nutzer zu keinem Zeitpunkt identifiziert werden können. Daten, die möglicherweise einen Bezug zu einer bestimmten, identifizierbaren Person haben, werden frühestmöglich anonymisiert.
Im Internet benötigt jedes Gerät zur Übertragung von Daten eine eindeutige Adresse, die sogenannte IP-Adresse. Die zumindest kurzzeitige Speicherung der IP-Adresse ist aufgrund der Funktionsweise des Internets technisch erforderlich. Die IP-Adressen werden vor jeglicher Verarbeitung gekürzt und nur anonymisiert weiterverarbeitet. Es erfolgt keine Speicherung oder Verarbeitung der ungekürzten IP-Adressen.
Eine sogenannte Geolokalisierung, also die Zuordnung eines Websitenaufrufs zum Ort des Aufrufs, erfolgt ausschließlich auf der Grundlage der anonymisierten IP-Adresse und nur bis zur geographischen Ebene der Bundesländer / Regionen. Aus den so gewonnenen geographischen Informationen kann in keinem Fall ein Rückschluss auf den konkreten Wohnort eines Nutzers gezogen werden.

Die Reichweitenmessung verwendet zur Wiedererkennung von Computersystemen alternativ entweder ein Cookie mit der Kennung „ioam.de”, ein „Local Storage Object“ oder eine anonyme Signatur, die aus verschiedenen automatisch übertragenen Informationen Ihres Browsers erstellt wird. Die Gültigkeit des Cookies ist auf maximal 1 Jahr beschränkt.
Zur Messung von verteilter Nutzung (Nutzung eines Dienstes von verschiedenen Geräten) kann die Nutzerkennung beim Login, falls vorhanden, als anonymisierte Prüfsumme an INFOnline übertragen werden.

Die gespeicherten Nutzungsvorgänge werden nach spätestens 7 Monaten gelöscht.
Wenn Sie an der Messung nicht teilnehmen möchten, können Sie unter folgendem Link widersprechen: http://optout.ioam.de
Weitere Informationen zum Datenschutz im Messverfahren finden Sie auf der Website der INFOnline GmbH (https://www.infonline.de), die das Messverfahren betreibt, der DatenschutzWebsite der AGOF (http://www.agof.de/datenschutz) und der DatenschutzWebsite der IVW (http://www.ivw.eu).

Einsatz von etracker
Auf unserer Website werden mit Technologien der etracker GmbH (www.etracker.com) Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internet-Browsers. Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, die Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Sie können der Datenerhebung und -speicherung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Hierzu müssen Sie folgende URL aufrufen: http://www.etracker.de/privacy?et=jLs

Hurra Communications
Auf unserer Website werden mit Technologien der Hurra Communications GmbH (www.hurra.com) Daten über Ihr Nutzungsverhalten auf unserer Website zu Optimierungs- und Marketingzwecken erhoben und gespeichert. Diese Daten dienen der Analyse des Verhaltens der Besucher und werden für die Erstellung von pseudonymen Nutzungsprofilen verwendet. Zu diesem Zweck werden Cookies einsetzt, die eine Wiedererkennung eines Internet-Browsers bei einem erneuten Besuch ermöglichen. Die durch hurra.com Technologie erhobenen Nutzungsprofile werden ohne ausdrückliche Zustimmung des Betroffenen jedoch nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Die IP-Adressen von Besuchern werden vor der Speicherung gekürzt, so dass ein Personenbezug ausgeschlossen und eine Zusammenführung von Nutzungsprofilen zu IP-Adressen nicht mehr möglich ist.
Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von hurra.com unter http://www.hurra.com/privacy. Besucher der Website können der Datenerhebung und –speicherung durch hurra.com Technologie für diese Website jederzeit durch einen Opt-Out widersprechen.

Google Adwords Remarketing Kampagnen
Unsere Website benutzt Google Adwords Remarketing Kampagnen. Es handelt sich dabei um eine Dienstleistung im Bereich der Webanalyse der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View CA 94043, USA (im folgenden „Google“), die in Verbindung mit Google AdWords gesteuert wird. Zur Schaltung von Anzeigen auf Websites im Internet verwendet Google Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Sie dienen außerdem dazu die Besuche des Nutzers zu erfassen und den Webbrowser auf einem bestimmten Computer zu identifizieren. Er dient nicht zur Identifikation einer Person. Remarketing richtet sich gezielt auf das Erreichen von Besuchern, die bereits die Website aufgerufen haben. Während Sie sich auf Websites aufhalten, die Teil des Google Displaynetzwerks sind oder wenn Sie auf Google nach Begriffen suchen, die mit unseren Produkten im Zusammenhang stehen, werden interessensbezogene Anzeigen geschaltet. Um dies zu ermöglichen, werden die durch den Cookie erzeugten Informationen in der Regel an einen Server von Google in die USA geleitet und dort gespeichert. Sie können jederzeit der Datenerhebung und -speicherung für die Zukunft widersprechen. Dazu können Sie die Verwendung von Cookies durch Google deaktivieren. Diese Möglichkeit bietet sich Ihnen unter folgendem Link (http://www.google.com/settings/ads), indem Sie die interessenbezogenen Anzeigen auf Google deaktivieren. Das sogenannte „Opting-out“ verhindert das Remarketing durch die Speicherung eines Cookies auf ihrem PC. Beachten Sie jedoch, dass beim Wählen der Option „Cookies löschen“ in den Einstellungen Ihres Browsers auch der „Opting-out Cookie“ entfernt und Remarketing erneut angewendet wird. Weitere Infos über Google und die Einschränkung von Datennutzung finden sie hier (Link). Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Vorgehensweise von Google und dem Ergebnis von Remarketing einverstanden.

Piwik
Unsere Website nutzt den Webanalysedienst Piwik, um die Nutzerzugriffe auf diese Website auszuwerten. Für diese Auswertung werden Cookies auf Ihrem Computer gespeichert. Die so erhobenen Informationen speichert der Diensteanbieter ausschließlich auf seinem Server in Deutschland. Wenn Sie keine Auswertung ihrer Daten wünschen, haben Sie die Möglichkeit, durch Änderung der Einstellungen in Ihrem Browser die Speicherung von Cookies zu verhindern. Zudem können Sie der Auswertung widersprechen, indem Sie indem Sie den folgenden Haken entfernen und so das Opt-Out-Plug-in aktivieren (hier Piwik iFrame einbinden). Diese Website verwendet Piwik mit der Erweiterung „AnonymizeIP“. Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet, eine direkte Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen werden. Die mittels Piwik von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit andren von uns erhobenen Daten zusammengeführt. Das Programm Piwik ist ein Open-Source-Projekt. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie unter http://piwik.org/privacy/policy.

Smart AdServer
Unsere Website benutzt Smart AdServer, ein Remote-Adserving-System, mithilfe dessen Websites und Werbetreibende die Lieferung von Online-Werbekampagnen verwalten. Es handelt sich dabei um eine Dienstleistung der Firma Smart AdServer GmbH, Mehringdamm 33, 10961 Berlin, Deutschland. Smart Adserver verwendet unter anderem Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen. Im Rahmen der Benutzung können Daten, wie insbesondere Aktivitäten der Nutzer an einen Server der Firma Smart AdServer GmbH übermittelt und dort gespeichert werden. Die IP-Adressen von Besuchern werden vor der Speicherung gekürzt, so dass ein Personenbezug ausgeschlossen und eine Zusammenführung von Nutzungsprofilen zu IP-Adressen nicht mehr möglich ist. Sie können die Erfassung und Weiterleitung personenbezogenen Daten (insb. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten verhindern, indem sie die Ausführung von Java-Script in Ihrem Browser deaktivieren oder ein Tool wie ‘NoScript’ installieren. Weiterführende Informationen zum Datenschutz bei der Nutzung von Smart Adserver können Sie unter dem nachfolgenden Link abrufen: http://smartadserver.de/privacy-policy. Sie können der Datenerhebung und -speicherung durch Smart AdServer für diese Website durch jederzeit für die Zukunft durch einen Opt-Out widersprechen. Hierzu müssen Sie folgende URL aufrufen: www.smartadserver.com/diffx/optout/IABOptout.aspx

MAPP Germany GmbH
In manchen Newslettern binden wir Tracking-Links ein, die es uns ermöglichen, Ihr Nutzerverhalten auszuwerten. Die so erhobenen Informationen speichert der Anbieter der Newsletter-Software auf seinem Server in Deutschland. Wir nutzen diese Daten ausschließlich zu Zwecken der technischen Administration der Websites, zur Kundenverwaltung, für Marktforschung jeweils nur im dafür erforderlichen Umfang. Wenn Sie das Tracking nicht wünschen, haben Sie die Möglichkeit, sich von unserem Newsletter abzumelden. Hierzu können Sie den Link nutzen, der in jedem Newsletter bereitgestellt wird, oder eine Email an info@boerse-stuttgart.de senden.

Stand: 15.03.2017