Aktie Texas Instruments

WKN 852654 ISIN US8825081040

Taxierung/Chart

  • Geld

    -

    - Stk.

  • Brief

    -

    - Stk.

  • Diff. Vortag (Preis)

    +1,26 / +1,02 %

  • Spread (akt./rel.)

    - / -

  • Tageshoch (Preis)

    125,6

  • Tagestief (Preis)

    122,68

Daten & Zahlen

Kursdaten

Handelsplattform Börse Stuttgart (XSTU)  
Letzter Preis 125.38 4 Stk.
Kurszeit 22.10.2020 / 21:58:22 Uhr
Tagesvolumen (Stück) 204
Tageshoch / Tagestief 125.6 122.68
Vortageskurs 124.12 (21.10.)
Differenz zum Vortag +1.26 1.02 %
52 Wochenhoch / -tief 132.02 (19/10) 86.01 (17/03)

Kennzahlen in EUR

2019 2018 2017
Reingewinn pro Aktie 4,68 4,74 3,20
Dividende pro Aktie 2,87 2,23 1,88
Dividendenrendite in % 2,50% 2,78% 2,03%
Dividendenwachstum in % 28,64% 18,56% 26,79%
Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) 24,50 16,91 28,93
Kurs-Buch-Verhältnis (KBV) 13,42 9,93 9,93
Kurs-Umsatz-Verhältnis (KUV) 8,49 5,93 7,06
Kurs Cash Flow Verhältnis (KCV) 18,37 13,01 19,71

Stammdaten

WKN
852654
ISIN
US8825081040
Symbol
TII
Börsensegment
Freiverkehr
Wertpapierart
Aktie
Bezeichnung
Texas Instruments
Indexzugehörigkeit
NASDAQ 100
Handelssegment
4x
Handelszeit
08:00:00 - 22:00:00 Uhr
Handelswährung
Euro
Nominalwährung
US Dollar
Abwicklungswährung
Euro
Sektor und Branche
Technologie, Halbleiterindustrie
Anzahl der Aktien
932,03 Mio.
Marktkapitalisierung
121,48 Mrd.
Unternehmensprofil

Texas Instruments Inc. ist ein weltweit führender Chip-Hersteller. Kernkompetenzen liegen in den Bereichen digitale Signalprozessoren und analoge Technologien. Das Portfolio besteht aus mehreren zehntausend unterschiedlichen Halbleiterprodukten. Das Unternehmen verkauft sowohl vorgefertigte als auch maßgeschneiderte Produkte. Letztere sind nach speziellen Kundenwünschen gefertigt und werden für gewöhnlich direkt an den Kunden verkauft. TI Analog-Chips werden in einer Vielzahl von elektronischen Geräten eingesetzt, deren Palette von tragbaren Ultraschallgeräten bis hin zu Settop-Boxen reicht, von eBooks bis Computerservern, und von der Robotik bis zu LED-Straßenleuchten.


Tschüss, 5 Euro fixe Gebühren!

Aktien handeln wird in Stuttgart jetzt viel günstiger: Wir streichen das fixe Transaktionsentgelt.

Was bedeutet das für Sie?


Gab es beim Handel mit Aktien bislang eine fixe und eine variable Gebührenkomponente, stellen wir den fixen Anteil in Höhe von 5 Euro pro Order ab sofort nicht mehr in Rechnung. Das wirkt sich direkt auf Ihr Investment aus: Sie sparen bis zu 59 Prozent an Gebühren*. Alle Fakten auf einen Blick

Nicht jeder Abschied tut weh