Aktie Netflix

WKN 552484 ISIN US64110L1061

Taxierung/Chart

  • Geld

    418,25

    1.100 Stk.

  • Brief

    419,45

    1.100 Stk.

  • Diff. Vortag (Preis)

    +4,85 / +1,17 %

  • Spread (akt./rel.)

    1,200 / 0,287 %

  • Tageshoch (Preis)

    419,35

  • Tagestief (Preis)

    415,65

Daten & Zahlen

Kursdaten

Handelsplattform Börse Stuttgart (XSTU)  
Letzter Preis 419.35 12 Stk.
Kurszeit 29.10.2020 / 11:43:53 Uhr
Tagesvolumen (Stück) 29
Tageshoch / Tagestief 419.35 415.65
Vortageskurs 414.5 (28.10.)
Differenz zum Vortag +4.85 1.17 %
52 Wochenhoch / -tief 505.6 (13/07) 251.95 (29/10)

Kennzahlen in EUR

2019 2018 2017
Reingewinn pro Aktie 3,69 2,27 1,11
Dividende pro Aktie 0,00 0,00 0,00
Dividendenrendite in % 0,00% 0,00% 0,00%
Dividendenwachstum in % - - -
Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) 78,30 99,87 153,57
Kurs-Buch-Verhältnis (KBV) 18,73 22,31 23,23
Kurs-Umsatz-Verhältnis (KUV) 7,25 7,65 7,34
Kurs Cash Flow Verhältnis (KCV) - - -

Stammdaten

WKN
552484
ISIN
US64110L1061
Symbol
NFC
Börsensegment
Freiverkehr
Wertpapierart
Aktie
Bezeichnung
Netflix
Indexzugehörigkeit
NASDAQ 100
Handelssegment
4x
Handelszeit
08:00:00 - 22:00:00 Uhr
Handelswährung
Euro
Nominalwährung
US Dollar
Abwicklungswährung
Euro
Sektor und Branche
Medien/Entertainment/ Freizeit, Entertainment / Dienstleistungen
Anzahl der Aktien
441,80 Mio.
Marktkapitalisierung
183,12 Mrd.
Unternehmensprofil

Netflix, Inc. ist ein US-amerikanischer Videoanbieter, der mit seinem Portfolio an TV-Serien und Filmen zu den weltweit führenden Anbietern auf diesem Gebiet gehört. Das Unternehmen bietet seinen Kunden einen Internet-Aboservice, über den unbegrenzt Fernsehsendungen und Filme online gestreamt werden können. Das Angebot erstreckte sich ursprünglich nur auf den amerikanischen Heimatmarkt, wird jedoch seit 2010 auch in weiteren Ländern und Regionen wie Kanada, Irland, Lateinamerika und der Karibik ausgebaut. In den USA bietet der Konzern außerdem den Verleih von DVDs und Blu-rays und liefert diese per Post nach Hause. Netflix-Kunden können aus einer umfassenden Auswahl ihre präferierten Sendungen, Filme und Serien auswählen und diese über Fernsehgeräte, Computer, mobile Endgeräte, Apple TV oder die Spielkonsolen XBOX 360, PS3 und Wii abspielen. Die Lizenzen für die verfügbaren Formate werden von Produktions- und Vertriebsunternehmen erworben und dann über die Internetseite www.netflix.com den Kunden zur Verfügung gestellt.


Tschüss, 5 Euro fixe Gebühren!

Aktien handeln wird in Stuttgart jetzt viel günstiger: Wir streichen das fixe Transaktionsentgelt.

Was bedeutet das für Sie?


Gab es beim Handel mit Aktien bislang eine fixe und eine variable Gebührenkomponente, stellen wir den fixen Anteil in Höhe von 5 Euro pro Order ab sofort nicht mehr in Rechnung. Das wirkt sich direkt auf Ihr Investment aus: Sie sparen bis zu 59 Prozent an Gebühren*. Alle Fakten auf einen Blick

Nicht jeder Abschied tut weh