Aktie Eli Lilly & Co.

WKN 858560 ISIN US5324571083

Taxierung/Chart

  • Geld

    -

    - Stk.

  • Brief

    -

    - Stk.

  • Diff. Vortag (Preis)

    -2,22 / -1,95 %

  • Spread (akt./rel.)

    - / -

  • Tageshoch (Preis)

    113,24

  • Tagestief (Preis)

    111,1

Daten & Zahlen

Kursdaten

Handelsplattform Börse Stuttgart (XSTU)  
Letzter Preis 111.52 G 0 Stk.
Kurszeit 30.10.2020 / 20:55:22 Uhr
Tagesvolumen (Stück) 86
Tageshoch / Tagestief 113.24 111.1
Vortageskurs 113.74 (29.10.)
Differenz zum Vortag -2.22 -1.95 %
52 Wochenhoch / -tief 153.4 (27/04) 99.92 (06/11)

Kennzahlen in EUR

2019 2018 2017
Reingewinn pro Aktie 4,43 2,65 -0,17
Dividende pro Aktie 2,30 1,91 1,84
Dividendenrendite in % 1,96% 1,94% 2,46%
Dividendenwachstum in % 20,85% 3,38% 0,00%
Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) 26,52 36,97 -
Kurs-Buch-Verhältnis (KBV) 48,27 12,45 8,01
Kurs-Umsatz-Verhältnis (KUV) 5,51 4,87 3,88
Kurs Cash Flow Verhältnis (KCV) 25,43 21,65 15,82

Stammdaten

WKN
858560
ISIN
US5324571083
Symbol
LLY
Börsensegment
Freiverkehr
Wertpapierart
Aktie
Bezeichnung
Eli Lilly
Indexzugehörigkeit
-
Handelssegment
-
Handelszeit
08:00:00 - 22:00:00 Uhr
Handelswährung
Euro
Nominalwährung
US Dollar
Abwicklungswährung
Euro
Sektor und Branche
Chemie / Pharma / Gesundheit, Pharma
Anzahl der Aktien
956,58 Mio.
Marktkapitalisierung
106,68 Mrd.
Unternehmensprofil

Eli Lilly & Company (Lilly) zählt zu den zehn weltweit führenden Pharmakonzernen. Die Kernkompetenz liegt in der Erforschung, der Entwicklung, der Herstellung und dem Vertrieb von Arzneimitteln aus den Bereichen Neurowissenschaft, Endokrinologie, Infektionen, Herz- und Kreislauferkrankungen und der Onkologie. Zu den wichtigsten Medikamenten des Unternehmens gehören das Antidepressivum Prozac, das auch für die Behandlung von Bulimie und Zwangsneurosen eingesetzt werden kann oder das Krebspräparat Onkovin, das auch bei bereits fortgeschritten Tumorerkrankungen eingesetzt werden kann. Neben der Humanmedizin ist das Unternehmen auch in der Tiermedizin tätig. Sowohl für Nutz- als auch Haustiere entwickelt und produziert Lilly entsprechende prophylaktische und akute Medikamente sowie Leistungsverstärker.


Tschüss, 5 Euro fixe Gebühren!

Aktien handeln wird in Stuttgart jetzt viel günstiger: Wir streichen das fixe Transaktionsentgelt.

Was bedeutet das für Sie?


Gab es beim Handel mit Aktien bislang eine fixe und eine variable Gebührenkomponente, stellen wir den fixen Anteil in Höhe von 5 Euro pro Order ab sofort nicht mehr in Rechnung. Das wirkt sich direkt auf Ihr Investment aus: Sie sparen bis zu 59 Prozent an Gebühren*. Alle Fakten auf einen Blick

Nicht jeder Abschied tut weh