Aktie Siemens Healthineers AG

WKN SHL100 ISIN DE000SHL1006

Taxierung/Chart

  • Geld

    44,765

    340 Stk.

  • Brief

    44,765

    340 Stk.

  • Diff. Vortag (Preis)

    -0,11 / -0,25 %

  • Spread (akt./rel.)

    0,000 / 0,000 %

  • Tageshoch (Preis)

    45,065

  • Tagestief (Preis)

    44,71

Daten & Zahlen

Kursdaten

Handelsplattform Börse Stuttgart (XSTU)  
Letzter Preis 44.71 G 0 Stk.
Kurszeit 25.01.2021 / 09:15:06 Uhr
Tagesvolumen (Stück) 1654
Tageshoch / Tagestief 45.065 44.71
Vortageskurs 44.82 (22.01.)
Differenz zum Vortag -0.11 -0.25 %
52 Wochenhoch / -tief 47.715 (27/05) 28.505 (16/03)

Kennzahlen in EUR

2020 2019 2018
Reingewinn pro Aktie 1,41 1,57 1,27
Dividende pro Aktie 0,80 0,80 0,70
Dividendenrendite in % 2,09% 2,22% 1,85%
Dividendenwachstum in % 0,00% 14,29% -
Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) 27,19 23,02 29,94
Kurs-Buch-Verhältnis (KBV) 3,29 3,69 4,37
Kurs-Umsatz-Verhältnis (KUV) 2,66 2,49 2,82
Kurs Cash Flow Verhältnis (KCV) 21,31 24,10 26,30

Stammdaten

WKN
SHL100
ISIN
DE000SHL1006
Symbol
SHL
Börsensegment
Freiverkehr
Wertpapierart
Aktie
Bezeichnung
SIEMENS HEALTH.AG NA O.N.
Indexzugehörigkeit
CDAX Kursindex, TecDAX
Handelssegment
-
Handelszeit
08:00:00 - 22:00:00 Uhr
Handelswährung
Euro
Nominalwährung
Euro
Abwicklungswährung
Euro
Sektor und Branche
Chemie / Pharma / Gesundheit, Medizinische Geräte
Anzahl der Aktien
1,08 Mrd.
Marktkapitalisierung
48,18 Mrd.
Unternehmensprofil

Siemens Healthineers ist das separat geführte Healthcare-Geschäft der Siemens AG und seit 2018 börsennotiert. Zu den Kernbereichen zählen die Bildgebung für Diagnostik und Therapie, Labordiagnostik sowie digitale Gesundheitsservices und Krankenhausmanagement. Das Unternehmen bietet dabei Röntgen-, Computertomographie (CT)- und Magnetresonanztomographie-Geräte sowie Blut- und Urintests. Die medizinischen Systeme des Unternehmens und die klinische Informationstechnik werden von Krankenhäusern sowie Forschungslaboren genutzt und in einer Vielzahl von Teilgebieten wie der Kardiologie, Onkologie und Neurologie eingesetzt. Im August 2020 gab die Siemens-Tochter den Plan bekannt, den US-amerikanischen Krebs-Spezialisten Varian Medical Systems Inc für einem Preis von rund 16,4 Milliarden Dollar zu übernehmen.


Für das Geschäftsjahr 2021 erwarten wir ein vergleichbares Umsatzwachstum zwischen 5% und 8% gegenüber dem Geschäftsjahr 2020. Das bereinigte unverwässerte Ergebnis je Aktie (bereinigt um Aufwendungen für Fusionen, Übernahmen, Veräußerun-gen und anderen portfoliobezogenen Maßnahmen sowie Personalrestrukturierungsaufwendungen, nach Steuern) erwarten wir zwischen 1,58 Euro und 1,72 Euro (Vorjahr vergleichbar: 1,61 Euro).


Werden Sie Mitglied in Deutschlands größtem Anlegerclub

Börse in einfach: Kommen Sie in unseren Anlegerclub und genießen Sie ganz besondere Vorteile rund um das Börsengeschehen. Ganz gleich, ob Sie langfristig orientiert sind oder traden möchten: Wir informieren Sie über die neuesten Ereignisse am Markt, vermitteln Ihnen Hintergrundwissen und laden Sie zu exklusiven Events und Seminaren ein.

Und das Beste daran: Die Mitgliedschaft ist für Sie kostenfrei. 
► Jetzt registrieren!