Finanznachrichten

Moody's stuft Lufthansa-Langfristbewertung auf Baa3 (Ba1) herauf

24.08.2017 - 19:13 Uhr


FRANKFURT (Dow Jones)--Moody's hat die Bonitätseinstufung für die Deutsche Lufthansa erhöht. Das Langfristrating liegt nun bei Baa3 nach Ba1, wie die Ratingagentur mitteilte. Der Ausblick sei stabil. Die Kurzfristbewertung wurde von Not Prime auf Prime-3 erhöht. Damit habe Lufthansa in beiden Bereichen nun auch bei Moody's ein Investment Grade Rating, so die Airline in einer separaten Mitteilung.

Als Gründe für die verbesserte Bewertung führt Moody's unter anderem die positive Entwicklung des operativen Geschäfts des laufenden Jahres und erreichte Kostenreduzierungen an. Zudem habe die Lufthansa strategische Fortschritte erzielt, wie die Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit durch die Übernahme des Punkt-zu-Punkt-Verkehrs durch Eurowings.

Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

DJG/kla/ros

(END) Dow Jones Newswires

August 24, 2017 13:13 ET (17:13 GMT)

© 2017 Dow Jones & Company, Inc.

Weiterführende Inhalte

Weiterführende Inhalte